Anzeige:




Rad-Präsentation
Das sportliche ICON 6 im Sternspeichendesign von AEZ- in der Größe 8,5 x 18 Zoll für die neue Mercedes M-Klasse

 
  • Sportlich, elegantes, ICON-Design in 6-Speichen-Auflösung
  • Lackierung in hochglanz silber, auch für höhere Traglasten und dadurch breites Anwendungsspektrum
  • Highgloss-Lackierung und konkav-geschwungene Speichen
  • In den Dimensionen 7x17 8x17 8,5x18 und 9,5x20
 


Bild oben: Qualität in Kombination mit sportlichem Design und Vielfalt. Das AEZ Index6 auf der neuen Mercedes M-Klasse

DAS RAD ICON 6 VON AEZ IN 8,5 X 18 ZOLL

Das neue AEZ Icon bietet erstmals die Möglichkeit ein Design für verschiedenen Gewichtsklassen anzuwenden. Die 6 Speichen in den Dimensionen 8,5 x 18" ermöglicht Anwendungen auf Luxuslimousinen und SUV's (BMW X5, M-Klasse, etc.). Die grazilen Speichen wirken bei schräger Ansicht extrem flach, wobei dennoch - der Optik zum Trotz - eine hohe Tragfähigkeit aufgrund der T-förmigen Versteifung im Schattenbereich garantiert ist. Der konkave Speichenschwung verleiht dem Leichtmetallrad eine gehörige Portion Eleganz.

DerHigh-Gloss-Lack des 6-Speichen Rads Index 6 von AEZ sorgt für den letzten Schliff. Das gesamte Erscheinungsbild des Rades ist sehr sportlich, offen und leicht. Das neue AEZ Icon bietet erstmals die Möglichkeit ein Design in verschiedenen Größen für eine hohe bandbreite an Gewichtsklassen anzuwenden. Trotz seiner Optischen Leichtigkeit verträgt es enorme Traglasten wie es insbesodnere bei zunehmend beliebter werdenden schweren SUV´s notwendig ist.

NEUHEITEN AUS DER AEZ KREATIV- UND TECHNIKWERKSTATT

Das gesamte Erscheinungsbild des Rades ist sehr sportlich, offen und strahlt eine gewisse Leichtigkeit aus. Dieses Rad wurde durch härteste Rädertests - wie bspw. den des Deutschen TÜV - erfolgreich validiert.

AEZ INDEX 6 in 18 ZOLL

Die High-Gloss Lackierung des Sternrades macht es zum Blickfang

Die Kraft des Rades wird durch modernes 6-Speichendesign betont

eine hohe Tragfähigkeit aufgrund der T-förmigen Versteifung im Schattenbereich
Innovative Speichenkontur verleiht dem Stern noch mehr Struktur mit seinem Licht- und Schatten-Spiel

Das Index 6 fgefällt durch sein evolutionäres und modernes 6-Speichendesign, das die Kraft des Rades besonders betont. Die innovative Speichenkontur verleiht dem Stern ein außergewöhnliches Licht-Schatten-Spiel. Den Radtyp gibt es in den grössen 7x17 8x17 8,5x18 und 9,5x20. Alle Varianten sind vom TÜV geprüft und zertifiziert.

Für die Montage der Felgen liefert AEZ zu dem jeweiligen Fahrzeugtyp passende Zentrierringe aus Kunststoff mit, die vor dem Aufstecken in die Nabenbohrung der Felgen eingeführt werden. Passende Radbolzen garantieren den sicheren Sitz der Räder. Natürlich ist dieses Rad durch den Deutschen TÜV geprüft worden. Jedem Felgentyp liegt ein entsprechendes TÜV-Gutachten bei, das einen einfachen Eintrag in die Fahrzeugpapiere ermöglicht. Ein TÜV-Gutachten für die neuen Mercedes M-Klasse liegt bereits vor.

 


AEZ - DIE MARKE

AEZ Felgen sind seit Jahren aufgrund ihres innovativen Designs unter den hochwertigen Alurädern bekannt und zu 95% flächendeckend in ganz Europa präsent. Seit der Gründung Mitte der neunziger Jahre ist die AEZ Unternehmensgeschichte von ständigem Wachstum geprägt. Von anfänglich 40.000 Rädern hat sich die produzierte und abgesetzte Zahl der auf mittlerweile 400.000 Felgen jährlich gesteigert.

Die Basis für diesen Erfolg bildet das beeindruckende Produktsortiment, das neben allen wichtigen Radgrößen von 13 - 20 Zoll auch mehrteilige Räder sowie Designs für den Off-Road Bereich umfasst.
Die verschiedenen Felgen-Designs werden in den eigenen Designabteilung des Unternehmens entwickelt. Die Anwendungsvielfalt der Räder zählt ebenso zum Erfolgsrezept wie die laufende Qualitätssicherung.
Alle AEZ Produkte durchlaufen zahlreiche Tests und sind durchgehend vom deutschen TÜV getestet und zertifiziert.

AEZ beschreitet auch als eines der ersten Unternehmen, mit der Nutzung der zukunftsträchtigen Bereiche der "Neue Medien", neue Wege bei der Vermarktung seiner Produkte.
Mit der Vorstellung des Felgenprogramms durch eine interaktive Räder CD-Rom für Handel und Endkunden sowie dem Räderkonfigurator auf der AEZ Website www.aez-wheels.com, besetzt die Marke eine Vorreiterposition in punkto Kundenservice und Innovation.

Das AEZ Erfolgskonzept läßt sich daher wie folgt zusammenfassen: Top-Produkte mit Liebe zum Detail entwickelt, mit Anspruch auf Perfektion gefertigt, mit Begeisterung vertrieben.


HÖCHSTE QUALITÄT IN DER TECHNISCHEN DESIGNRADPRODUKTION

Die Produktstrategie von AEZ Leichtmetallräder ist einfach: Räder in höchster Qualität zu liefern.
Um dies zu gewöhrleisten muss das Produkt aber zahlreiche Arbeitsgänge und Prozesse durchlaufen damit die Radqualität die höchsten, von AEZ gesetzten Qualitätsstandards zu erfüllen.

Dies beginnt mit einer perfekt organisierten Raddesignentwicklung. Bei den ausgesuchten Produktionspartnern für AEZ Felgen (alle Unternehmen müssen ISO 9001 zertifiziert sein) wird auf höchste Qualität geachtet. Die Räder werden während der Fertigung laufend auf Masshaltigkeit, Materialhomogenität und bei der Ausgangskontrolle der Fertigung auf Dichtigkeit und optische Mängel geprüft. Vor der Auslieferung werden alle AEZ Leichtmetallräder vom TÜV Deutschland auf höchste Belastungen getestet. Hierbei werden die Räder mit erhöhter Last auf einer Umlaufbiegetest-Versuchsanlage getestet. Bei diesem Test wird das Rad mit 200.000 Lastwechsel belastet. Bei einem weiteren Test wird das Rad mit nur leicht erhöhter Last mit etwa 1.800.000 Lastwechsel belastet. Ebenso findet ein sogenannter "impact test" statt, bei dem Kollisionen mit einem Bordstein simuliert werden. Diese Testzustände werden im Betrieb am Fahrzeug nie erreicht und das Rad darf nach all diesen Tests keinerlei Veränderungen oder Anrisse aufweisen!
Diese Testprozedur und die unermüdliche Weiterentwicklung aller am Markt befindlichen Designräder prägt die Qualitätspolitik der AEZ Leichtmetallräder.

Erst nach positiver Absolvierung aller Tests wird das Rad von dem AEZ Verteilerlager in Siegburg an Kunden in der ganzen Welt ausgeliefert. Das bei Köln angesiedelte Logistikzentrum lagert über 100.000 Räder und gewährleistet damit eine prompte Lieferung und Verfügbarkeit.

ISO ZERTIFIKAT 9001

AEZ ist als hochqualitativer Rädervertrieb vom TÜV mit dem Zertifikat der ISO 9001 ausgezeichnet. Diese Auszeichnung wird alljährlich bestätigt und garantiert eine laufende Verbesserung in der Raderstellung als auch in der Kundenbetreuung.

NEUER MERCEDES M-KLASSE MIT RADTYP INDEX 6

Wer bspw. seine neue Mercedes M-Klasse mit Winterreifen ausrüsten und auch nicht auf die vom Werk angebotenen Extras zurückgreifen will, dem empfiehlt sich eine ebenso schöne wie hochwertige Felge bei einer gleichzeitig hohen Tragfähigkeit wie das Design-Rad "Index 6" von AEZ. Als 18 Zoll Felge unterstreicht das Index 6-Rad der neuen M-Klasse die Offroad Linie der M-Klasse. Das 6-Speichen-Design mit seiner glänzenden Highgloss Oberfläche und seinen T-förmigen Versteifungen passen perfekt zum bulligen Auftritt der Mercedes M-Klasse. Trotz der optischen Leichtigkeit zeichnet sich dieser Radtyp druch eine extrem hohe Tragfähigkeit aus. In der Größe 8,5 x 18 und einer Einpresstiefe von 66, schließt das AEZ-Rad bündig mit den Radhauskanten der M-Klasse ab. Mit 255er Breitreifen auf Vorder- und Hinterachse passen die Felgen ohne Nacharbeiten in die riesigen Radkästen der M-Klasse. Für die Montage werden von AEZ, spezielle auf die Nabe der M-Klasse abgestimmte Zentrierringe aus Kunststoff mitgeliefert, die vorher in die Nabenbohrung der Felge eingesetzt werden. Außerdem gehören passende Radbolzen zum Lieferumfang sowie ein TÜV-Gutachten für den Eintrag der Räder in die Fahrzeugpapiere.

Das 6-Sterne Rad unterstreicht und harmoniert zweifelsohne mit der Optik der neuen M-Klasse.

PFLEGELEICHT

Neben der bestechenden Optik bietet das Rad noch einen weiteren großen Vorteil der einem Offroader und insbesondere bei Winterreifen sticht: Da die Speichen gut zugänglich sind läßt sich dieser Radtyp sehr gut reinigen. Aufgrund der hochwertigen High-Gloss-Lackierung und des zeitlosen 6-Speichen-Designs kann die Felge mit wenig Aufwand schnell und leicht vom Schmutz befreit werden.




Das Index 6 macht auf der neuen Mercedes M-Klasse On- wie Offroad eine gute Figur


Weitere Informationen unter: www.aez-wheels.com




 



Winterreifenempfehlung für SUV´s - Der Vredestein WINTRAC 4Xtreme in der Grösse 255/55 R18 109V...











Exklusives, zweiteiliges Design-Rad Olymp von AEZ in 18 Zoll...


________________________