Anzeige:



Atera
Der Fahrradträger GIRO AF von Atera: Internationaler Designpreis und gute Noten vom ADAC


Bild oben: Hochprämierter Fahrradträger Atera Giro


Atera, der Spezialist für Trägersysteme aus Ravensburg, präsentierte unlängst die zweite, verbesserte Generation des erfolgreichen Fahrraddachträgers Giro - den GIRO AF. Zahlreiche innovative, technische Verbesserungen machen die Handhabung einfacher und sorgen für noch mehr Sicherheit beim Radtransport - und das alles in gewohnter Atera-Qualität. Das technische Highlight ist dabei die automatische Fixierung des Fahrradrahmens nach dem Einstellen des Fahrrads in die Radschiene, daher auch der Namenszusatz AF für "automatische Fixierung". Nun wurde das Trägersystem bei Stiftung Warentest sowie dem ADAC prämiert. Hinzu kam noch der Internationale Designpreis aus Baden Würtemberg 2005.




Anzeige: