Anzeige:





Vorstellung
Skoda Superb startet überarbeitet ins Modelljahr 2007

 
  • Zahlreichen Details grundlegend überarbeitet
  • Neue Ausstattungslinien: Der Superb Comfort für besonders Preisorientierte
  • Basis ist die Ausstattungslinie Classic
 


Der Skoda Superb geht überarbeitet ins Modelljahr 2007


Skoda hat seine Flagschiff-Limousine Superb für das Modelljahr 2007 in zahlreichen Details grundlegend überarbeitet. Auffällig sind der neue markante Kühlergrill und die umgestalteten Heckleuchten ebenso wie in die Außenspiegel integrierte Blinker. Im Innenraum besticht das Fahrzeug mit neuen Dekoren und Sitzbezügen.

Anzeige:


Der Superb Comfort für besonders Preisorientierte wird zusätzlich mit attraktiven Ausstattungspaketen (Style, Alcantara, Vision, Sun und Dynamic) aufgewertet. Die Ausstattungslinie Elegance und die Top-Version Laurin & Klement, die ab sofort zur Verfü-gung steht, lassen kaum noch Wünsche offen. Auch hierfür sind zusätzlich diverse Ausstattungspakete lieferbar. Highlight hierbei ist das neue Entertainment System im Fond: ein DVD Player mit ausklappbarem Bildschirm.


Das Ausstattungspaket Style für 633 Euro umfasst 17 Zoll Leichtmetallfelgen, Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage sowie eine Metallic-/Perleffektlackierung. Das Paket Alcantara für 1075 Euro beinhaltet Leder/Alcantara Kombination, beheizbare Sitze vorn, einMultifunktionslenkrad und ein Maxi-DOT-Display. Das Vision Paket für Comfort für 760 Euro umfasst unter anderem das Navigationssystem SatCompass und einen CD-Wechsler. Das Paket Vision für Elegance kostet 270 Euro und beinhaltet ein dynamisches Radio Navigationssystem DX und Soundsystem. Sun für Comfort und Elegance kostet 540 Euro und enthält ein Solarschiebedach, Heckscheibenrollo und SunSet.

Alle Ausstattungslinien orientieren sich deutlich an den Kundenwünschen. Basis ist ab sofort die Ausstattungslinie Classic. Der Superb Comfort für besonders Preisorientierte wird zusätzlich mit attraktiven Ausstattungspaketen (Style, Alcantara, Vision, Sun und Dynamic) aufgewertet.

 

Ausstattungspakete

Style (633 Euro*): (17 Zoll Leichtmetallfelgen, Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage, Metallic-/Perleffektlackierung)

Alcantara (1075 Euro*): (Leder/Alcantara Kombinati-on, beheizbare Sitze vorn, Multifunktionslenkrad, Maxi-DOT-Display)

Vision (760 Euro*) für Comfort: (z. B. Navigationssystem SatCompass, CD-Wechsler)

Vision (270 Euro*) für Elegance (Dynamisches Radio Navigationssystem DX und Soundsystem)

Sun (540 Euro*) für Comfort und Elegance: (Solarschiebedach, Heckscheibenrollo, SunSet)

Dynamic für Comfort und Elegance: (z. B. Sportabstimmung, Doppelauspuffendrohre, Dreispeichen-Sportlenkrad aus Leder)

* Preisvorteil gegenüber dem identisch ausgestatteten Serienmodell

 

Weitere Informationen unter: www.skoda.de


 



Genfer Autosalon März 2006:
Skoda Roomster - Das Van-Konzept im Mini-Format geht in Serie...


 
Skoda
zeigt in Genf mit der Studie Yeti seine Zukunftsvision eines freundlichen SUV....

 

Fahrbericht: Der
Skoda Superb 1.8T streckt die Nase respektlos Richtung
Oberklasse ...

 

Genf 2004: Auf dem diesjährigen Internationalen Automobilsalon präsentiert Skoda die neue Octavia Limousine...

 


Fahrbericht des neuen Skoda Fabia RS - ein Sportler mit Dieselherz...

 

________________________