Anzeige:



Vorstellung
Volvo zeigt in Genf die dritte Generation des Offroad-Kombi XC70
Schweden-Kombi fürs Grobe wird auch nach China exportiert

 
  • Dreigeteilte Rücksitze und automatisch öffnende Heckklappe
  • Neuer 3,2 Liter Sechszylinder mit 238 PS
  • Markteinführung in Schweden ab Ende September 2007
 


Volvo hat mit dem XC70 eine Gelände-Alternative zum Reisekombi V70

Volvo zeigt die dritte Generation des XC70

Der Kombi stellt allradgetriebene Variante des neuen V70-Kombis dar, den die Schweden ebenfalls in Genf präsentieren. Wie schon sein Vorgänger besitzt auch der neue XC70 wieder jede Menge Anbauteilen, Allradantrieb, Unterfahrschutz und einigen Zentimetern mehr Bodenfreiheit. Als Volvo Cars 1996 das erste XC Modell auf den Markt brachte, wurde das Fahrzeug nicht nur zu einer wichtigen Säule innerhalb der Volvo Modellpalette, es begründete auch ein völlig neues Marktsegment. Auf dem Automobilsalon in Genf tritt jetzt die dritte Generation ins Rampenlicht.

________________________________________________________
Anzeige:


________________________________________________________

Auffälligstes Kennzeichen des höhergelegten Kombis sind matte schwarz-silberne Schutzplanken und Stossfänger aus Kunststoff. Laut Volvo stieg der Verkauf des Crossover-Kombis in zehn Jahren von 17 500 auf 40.000 Einheiten pro Jahr. Hauptabsatzmarkt für geländegängigen Schweden-Kombi werden wieder die USA sein. Vom Vorgänger ging fast die Hälfte des weltweiten XC70-Absatzes in den US-Export. Der grösste Markt in Europa ist der Heimatmarkt Schweden, gefolgt von Großbritannien und Deutschland. Volvo plant zudem die Einführung in China, wo innerhalb kurzer Zeit eine Platzierung auf Rang drei der Verkaufsstatistik erwartet wird. Auf dem schnell wachsenden chinesischen Markt ist das Interesse an Fahrzeugen, die eine markante Persönlichkeit haben, sehr groß.

Dreigeteilte Rücksitze und automatisch öffnende Heckklappe

Dreigeteilte Rücksitze, Halteösen sowie ein funktionaler Gepäckraumboden sollen zusätzlich das Beladen erleichtern. Der Zugang zum Laderaum erfolgt über eine automatisch öffnende Heckklappe.


Neuer Sechszylinder im Programm

Neu im Programm ist der 3,2 Liter große Sechs-Zylinder Benzinmotor mit 238 PS. Wie bisher gibt es auch einen D5 Turbodiesel mit 185 PS. Der Diesel ist serienmäßig an ein Sechsgang-Schaltgetriebe gekoppelt, optional ist aber auch eine Sechsgang-Automatik inklusive manueller Schaltfunktion erhältlich.

 

Elektronisch gesteuerter Haldex-Allradantrieb

Gegen Aufpreis kann der elektronisch gesteuerte Haldex-Allradantrieb mit dem aktiven Four-C-Fahrwerk kombiniert werden. Dieses elektronische Fahrwerk bietet drei per Knopfdruck anwählbare Einstellungen. Verschiedene Assistenzsysteme sorgen auf Wunsch für Komfort. Die Regel-Bandbreite reicht dabei von der Bergabfahrhilfe Hill Descent Control bis hin zu belüfteten Sitzen.

Außerdem erhöht Volvo die Sicherheit. Zwei integrierte und höhenverstellbare Kindersitze sind ebenso an Bord, wie Gurtsstraffer, eine verstärkte Karosseriestruktur, eine verbesserte Knautschzone und neu entwickelte Airbags. Hinzu kommen aktive Geschwindigkeits- und Abstandsregler, Bi-Xenon-Scheinwerfer mit dynamischem Kurvenlicht, Diebstahlschutz sowie ein Personal Car Communicator mit Herzschlag-Sensor. Im Falle eines Frontalcrashs sollen auch die quer eingebauten Motoren das Verletzungsrisiko vermindern.

Volvo XC60 steht schon in den Startlöchern

Die erfolgreiche XC Range wird bald durch den neuen Volvo XC60 erweitert werden. Mit drei faszinierenden XC Modellen werden wir dann eine noch größere Zahl an Kunden erreichen, die das beste aus zwei Welten wollen -einen kraftvollen Auftritt und luxuriösen, komfortablen Komfort für die Passagiere.


Die Antwort aus Schweden auf Audis allroad quattro

Noch dieses Jahr

Trägersysteme für Freizeitgeräte aller Art lassen sich extra ordern, genauso wie Audio-, Navi- und DVD-Systeme. Der Verkauf des XC70 startet Ende September zunächst in Skandinavien. Deutschland folgt noch dieses Jahr. Zu Motorisierung und Preisen gibt es noch keine Infos.

Weitere Informationen unter: www.volvo.de


 



Schweden-Kombi: Volvo stellt in Genf die dritte Generation des V70 vor...


 


Im Januar 2007 zeigen die Schweden mit dem Volvo XC60 Concept auf der Detroit Auto Show ihre seriennahe Studie eines kompakten Premium-SUVs...


 


Fahrbericht: Das Volvo Coupé-Cabrio C70 2.4i mit 170 PS...

 




Volvo C30: Erste Details und erste Bilder ...


 



Volvo bringt sein Flaggschiff S80 in aktualisierter Form und mit zwei neuen Motoren heraus...


 



Volvo XC90: Ab Herbst 2006 mit Facelift und neuem 3,2-Liter- Reihensechszylinder...


________________________