Anzeige:



AutoNews
Nun als doch: Cayenne mit Dieselmotor
Premiere des Selbstzünders bei Porsche


  • Serienmäßig das Tiptronic-S-Automatikgetriebe
  • Dreiliter-V6-Turbodiesel mit einer Leistung von 176 kW (240 PS)
  • Drehmoment von 550 Newtonmeter
  • 9,3 Liter Verbrauch pro 100 Kilometer
  • Ab Februar 2009 zu Preisen ab 56.436 Euro (brutto)

 


Der Porsche Cayenne mit Sebstzünder kommt ab Februar 2009 vorerst nur in Europa auf den Markt

Porsche Geländewagen zukünftig auch mit Selbstzünder erhältlich

Die Stuttgarter Sportwagenschmiede tat sich lange schwer mit dem Selbstzünder. Nun als doch: Porsche wird ab Februar 2009 den Cayenne auch mit Dieselmotor anbieten.


________________________________________________________
Anzeige:


________________________________________________________

Neue Rahmenbedingungen führten zu grünem Licht für den Diesel-Cayenne

Es ist das erste Serienmodell des Stuttgarter Sportwagenhersteller mit einem Dieseltzriebwerk. Damit wird die Antriebspalette des sportlichen Geländewagens um einen Dreiliter-V6-Turbomit einer Leistung von 176 kW (240 PS) erweitert. Der moderne Hochleistungsdiesel wird von Audi zugeliefert. Die Entscheidung fiel vor dem Hintergrund veränderter gesetzlicher Rahmenbedingungen speziell in europäischen Ländern, die eine steuerliche Bevorzugung von Dieselfahrzeugen zur Folge haben. Der Porsche-Vorstand ist überzeugt, mit dem verbrauchsarmen V6-Turbodiesel den Markterfolg der Baureihe Cayenne nachhaltig abzusichern. Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2007/08 konnten von dieser Baureihe, die aktuell fünf verschiedene Modelle umfasst, 45.478 Einheiten abgesetzt werden. Dies stellt ein Absatzrekord für den Cayenne dar.


Dreiliter-V6-Turbodiesel mit einer Leistung von 176 kW (240 PS) und einem Drehmoment von 550 Newtonmetern

Außerdem hat die Beteiligung von Porsche am Volkswagen-Konzern, dem weltweit größten Hersteller von modernen Dieselmotoren für Personenwagen, neue Perspektiven für den Bezug dieser Aggregate eröffnet.

Der Dieselmotor bietet ein maximales Drehmoment von 550 Newtonmeter. Das bullige Drehmoment soll eine sportliche Dynamik vermitteln, um auch mit einem Selbstzünder im Cayenne die Porsche-typische Fahrfreude zu erhalten. Der Durchschnittsverbrauch beträgt laut Porsche im Drittelmix 9,3 Liter pro 100 Kilometer. Das enstpricht einer CO2-Emissionen von 244g je Kilometer.


Ab Februar 2009

Der neue Cayenne mit Dieselantrieb wird ab Februar 2009 im Handel erhältlich sein. Das neue Cayenne-Modell wird - auch aufgrund einer entsprechenden Kundennachfrage - zunächst in Europa angeboten. Die Markteinführung in weiteren Ländern sei laut Porsche in Vorbereitung. Serienmäßig wird der Diesel-Cayenne mit dem bewährten Tiptronic-S-Automatikgetriebe ausgestattet. In Deutschland wird der Cayenne-Diesel ab 56.436 Euro (brutto) erhältlich sein.



Weitere Informationen unter: www.porsche.de



 

Modifizierte Karosserien und verbrauchsärmere Motoren. Der neue Porsche Boxster und Porsche Cayman sind ab 2009 erhältlich...

 

Neue Sondermodelle von Porsche: Boxster S Porsche Design Edition 2 und Cayman S Sport mit jeweils 303 PS...

 



Neue Porsche-Felge im RS Spyder-Design: Das Schmiederad im 19 Zoll-Format für 911 Turbo wird ab Januar 2009 erhältlich sein...


 

Schon gefahren: Der Porsche für Geniesser - Porsche 911 Targa 4 und 4S (997/2) im Kurztest...

 

Die Hüllen fallen langsam: Erste Bilder des Porsche Gran Turismo Panamera begleiten die nun startende Werbe-Kampagne der vierten Porsche-Baureihe...

 

Neuer Porsche Cayenne S Transsyberia - Erfolgreiches Rallye-Modell von Porsche für Straße und Gelände...

 


Neuer Porsche 911 Targa - Porsche erweitert ab Herbst 2008 die aktuelle 911-Reihe um die Glasdach-Variante...


________________________