Anzeige:





FelgenNews
Dotz Touge graphite - Ästhetik und Power
Die ideale Drift-Felge mit Individualisierungs-Möglichkeiten
 
  • Touge = jap. Bergstraße
  • Trendfelge mit Individualisierungs-Möglichkeiten
  • Diamantartige Struktur mit gerade und kantigen Flächen
 


Dotz Touge graphite auf Audi TT

Drift - die Ästhetik der perfekten Kurvenfahrt

Die japanischen Pässe - die Touges - sind der ideale Spielplatz, um an der perfekten Kurvenfahrt zu feilen. Die Dotz Touge graphite ist nicht nur die ideale Drift-Felge, sie überzeugt auch durch Individualisierungs-Möglichkeiten.

Anzeige:


Das Muss für jeden Drifter: Die Dotz Touge graphite ist eine Reminiszenz an die Fahrkünste jener japanischen Drifter, die ihre Autos wie mit einem Zirkel gezogen in einer Seitwärtsbewegung über die Pass-Straßen bewegen. Die Drifter in den japanischen Bergen bringen mit ihren Autos sowohl die unbändige Kraft von getunten Motoren als auch die Ästhetik der perfekten Kurvenfahrt auf die Straße.

 

Die Touge ist mit ihrer asymmetrischen Speichenstruktur die ideale Verzierung für all jene, die den Sideway dem normalen Weg vorziehen wollen. Das dynamische Aussehen der Touge - japanisch für Bergstraße - bezieht die Felge aus mehreren Komponenten.


Sportliches Rad mit innovativer Formensprache

Diamantartige Struktur mit gerade und kantigen Flächen

So besteht die Touge ausschließlich aus geraden und kantigen Flächen, was ihr eine diamantartige Struktur verleiht. Inspiriert wurden die Designer von Dotz dabei von den amerikanischen Stealth-Bombern und deren Tarnkappen-Technologie.

Die innovative Formensprache der Felgen unterstreicht den Freestyle-Charakter, der mit den Individualisierungsmöglichkeiten bei der Touge gegeben ist. Zur einzigartigen Gestaltung gehören etwa die eigens entwickelte Graphitfarbe, konkave Dotz Kappen mit einem geprägten Logo oder die Pinstripes, die in gelb, orange, grün und weiß im Felgenpaket inkludiert sind. Zusätzliche Farben gibt es im Online-Shop unter www.dotzmag.com. Und noch eine Besonderheit hat die Felge: Erstmals hat Dotz den Namen der Felge in die Umrandung eingegossen.

Daten & Fakten:
Dimensionen:   7x16, 7x17, 8x17, 8x18, 8x19 Zoll
Lackierung:   graphite/metallic
Bauart:   gegossen, einteilig
Besonderheit:   Geeignet für Run Flat-Reifen
Individualisierbar:   Mit Nabenkappen und Pinstripes


Weitere Informationen unter:
www.dotzmag.com

www.dotz-wheels.com


 



Winterräderempfehlung für das neue BMW 3er Coupé: Das filigrane Dotz-Leichtmetallrad Mugella in Mehrteileroptik mit dem Bridgestone Hochleistungswinterreifen Blizzak LM 25...


________________________