Anzeige:



AutoNews
Start-Stopp-Automatik für Land Rover Freelander
Ab Mai in allen Freelander-Modellen mit Dieselmotor

  • Weltweit das erste SUV mit umweltschonender Stop/Start-Technologie
  • Reduktion des Kraftstoffverbrauch von 7,5 auf 6,7 Liter Diesel auf 100 km
  • Einstiegspreis unverändert ab 29.900 Euro

 


Ab Mai 2009: Land Rover Freelander Td4_e mit der neuen umweltfreundlichen Stop/Start-Technologie

Eine serienmäßige Start-Stopp-Automatik spendiert Land Rover ab Mai allen Freelander-Modellen mit Dieselmotor.


________________________________________________________
Anzeige:


________________________________________________________

Land Rover Freelander Td4_e

Der britische Geländewagenhersteller Land Rover rüstet den Land Rover Freelander Td4_e mit der neuen umweltfreundlichen Stop/Start-Technologie aus. Mit der neuen Technik wird der Motor bei stehendem Fahrzeug und ausgekuppeltem Gang von selbst abgeschaltet. Ein Tritt aufs Kupplungspedal genügt, um den Antrieb von selbst wieder anspringen zu lassen.

Der Freelander ist weltweit das erste SUV mit umweltschonender Stop/Start-Technologie. In den Versionen mit Diesel und manuellem Getriebe hilft die moderne Technik, bis zu elf Prozent Kraftstoff und acht Prozent CO2 zu sparen - indem sie beispielsweise an roten Ampeln den Motor automatisch abschaltet. Ein Tritt auf Kupplung oder Gaspedal lässt das Triebwerk dann sofort wieder starten. Nach Angaben von Land Rover sinkt dadurch der Kraftstoffverbrauch auf 100 Kilometern von 7,5 Liter Diesel auf 6,7 Liter.

Die Stop/Start-Technologie berechnet Land Rover im Freelander keinen Aufpreis. Damit beginnt der Einstieg in die SUV-Welt von Land Rover unverändert ab 29.900,- Euro liegt.

Die Geländewagenexperten des Fachmagazins "OFF ROAD" haben den Freelander_e und seine neue Technik bereits mit einem Umweltpreis ausgezeichnet.


Weitere Informationen unter:
www.landrover.de


 

Land Rover LRX Concept Car - Kompakter Premium-Offroader mit visionären Land Rover-Design...

 

Nicht nur im Gelände ein Alleskönner: Der Land Rover Discovery3 TDV6 HSE im ausführlichen Fahrbericht...

 



Bewährte Technik und mehr Komfort: Kurztest des neuen Land Rover Defender im Experience Center Wülfrath...



________________________