Anzeige:





AutoNews
Ford präsentiert 350 PS starken Focus RS 500
Ultimative Top-Version auf der AMI Leipzig

  • Auf 500 Exemplare streng limitierte Auflage
  • Leistungsstarke neue Sonderedition
  • Mattschwarzer Lackierung
  • Preise ab ca. 50.000 Euro
 


Weltpremiere auf der AMI 2010 in Leipzig: Der GTI-Jäger und Überholer Ford Focus RS 500


Das Beste kommt zum Schluss


Noch kurz vor Generationswechsel schieben die Kölner bei Ihrem Top-Modell Focus RS noch einmal 50 PS nach. Die Topversion Focus RS500 leistet nun 257 kW (350 PS) und feiert ihre Weltpremiere am 9. April 2010 auf der Auto Mobil International (AMI) in Leipzig.

Anzeige:



Krönung der sechsjährigen Bauzeit der aktuellen Baureihe

Der RS500 beschließt als Krönung die sechsjährige Bauzeit des Kompaktmodells. Seine Modellbezeichnung erklärt sich aus der strikten Limitierung des Sondermodells auf 500 Exemplare, die ohne Ausnahme für den freien Verkauf bestimmt sind und jeweils eine Editionsplakette mit der individuellen Produktionsnummer erhalten. Mit seinem mattschwarzem Lack und großem Spoilerwerk nebst passenden Felgen in 19 Zoll setzt der deitürige Focus RS 500 auf den markanten Auftritt. Eine Plakette an der Fahrzeugflanke und im Innenraum trägt die individuelle Nummer des limitierten Autos.


Die Auflage wird beim Ford RS 500 auf 500 Exemplare beschränkt



Ford rüstet den GTI-Jäger mächtig auf

Die ersten der nur 500 gebauten Exemplare rollen im Mai vom Band, für Deutschland sind 55 Fahrzeuge vorgesehen. Ford holt aus dem bewährten 2,5 Liter Fünfzylinder nun noch mehr Leistung heraus. Durch eine geänderte Turbotechnologie, größeren Luftfilter sowie Änderungen an Benzinpumpe und Auspuff-Anlage entwickelt der 2,5-Liter-Benzin-Motor nun knapp 50 PS mehr Leistung. Auch das Drehmoment wurde auf 460 Nm, 20 Nm mehr als beim Standard-RS, angehoben. Die Höchstgeschwindigkeit von 263 km/h stieg dadurch nur unwesentlich. Aber der Paradesprint auf 100 km/h erledigt der RS500 in nur 5,6 Sekunden gegenüber 5,9 Sekunden des RS. Damit die Kraft auch auf der Straße ankommt sorgt das um 40 Millimeter verbreiterte Fahrwerk samt Sperrdifferenzial für genügend Grip an der Vorderachse.


Ford Focus RS 500: Vorne sind Recaro-Sportsitze in Teilleder verbaut


Die Basis des Boliden bildet der bereits bärenstarke Focus RS. Der Spurt von null auf 100 km/h gelingt in Verbindung mit dem serienmäßigen Sechsganggetriebe in 5,6 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 265 km/h. Damit die immense Kraft trotz des Verzichts auf Allradantrieb sicher auf die Straße kommt, verfügt der Kompakte über eine speziell entwickelte Vorderachse mit verbreiterter Spur und Sperrdifferenzial.


Eine speziell entwickelte Vorderachse mit verbreiterter Spur und Sperrdifferenzial sorgt für den nötigen Grip

Im kommenden Jahr kommt der Nachfolger des Ford Focus auf den Markt. Bis dahin hält die Focus-Baureihe den Rekord für das stärkste Serienfahrzeug in der Kompaktklasse. Selbst ein BMW 135i Coupé mit Heckantrieb verfügt nur über 225 kW (306 PS). der Golf R sogar nur über 199 kW (270 PS). Die Preise haben die Kölner noch nicht bekannt gegeben, dürften aber bei voraussichtlich 50.000 Euro positioniert sein.


Artikel als PDF downloaden



Weitere Informationen:

www.ford.de


 



Weltpremiere in Detroit: Der neue Ford Focus (Generation 3) kommt als Weltauto erst Anfang 2011 auf den Markt...


 



Neuer Ford Mustang
Modelljahr 2011: Das Muscle-Car wird 25% sparsamer trotz Leistungsplus von 100 PS...


 

 

Technische und optische Auffrischung: Erste Bilder des neuen Ford S-Max und Galaxy. Die Markteinführung erfolgt im Frühjahr 2010..


 

IAA: Erste Bilder des Kompaktvan Ford C-Max. Aus der aufregenden Studie iosis Max flossen viele Elemente in das Serienmodell...

 



Ford kooperiert mit Vita Cola in Ostdeutschland und bietet zwei Sondermodelle des Kleinstwagens Ford Ka an...


 


Genf 2009: Ford präsentiert die Konzeptstudie Tourneo Connect mit Elektroantrieb. Die Lithium-Ionen-Phosphat-Batterie ermöglicht eine Reichweite von 160 km...


 

Der GTI-Schreck Ford Focus RS mit 300 PS feiert seine Weltpremiere auf der London Motor Show...

 

600 Exemplare Black Magic in nero-schwarzer Lackierung: Ford bietet limitiertes Modell des Focus CC an...

 


Der facegeliftete Ford Focus bläst zum Sturm auf die Bastion Golf...

 

________________________