Anzeige:





AuroNews
in.pro. bringt neue LED-Rückleuchten für den aktuellen Golf
Mehr VI-Appeal zum Nachrüsten

  • in.pro.-LED-Rückleuchten
  • Nachrüstsatz
  • Sicherheit: Dioden reagieren wesentlich schneller
  • Bestellbar auf in.pro.com
 


LED-Heckleuchte für den Bestseller VW Golf VI von in.pro



Neue LED-Rückleuchten für mehr Optik und Sicherheit


Es sind die Details, die unterscheidbar und begehrenswert machen. Mit neuen LED-Rückleuchten verleiht in.pro. dem Bestseller Golf VI deshalb jetzt einen ganz individuellen Charakter.

Anzeige:


 

 

Trapezförmige Leuchtdiodenelement

Der Clou ist das trapezförmige Leuchtdiodenelement: Entsprechend der Karosserieausschnitte leicht nach innen gekippt bzw. nach außen ansteigend, verleiht es dem Golf VI den entscheidenden Schuss Dynamik. Wer es noch eine Nuance cooler möchte, wählt alternativ die ab sofort erhältliche schwarz getönte Version.


Links die Version von in.pro. mit moderner LED-Technik rechts die Original-Heckleuchte mit konventionellem Leuchtmittel



Das Bild zeigt rechts die Original-Heckleuchte mit konventioneller Glühlampe, links die Version von in.pro. mit moderner LED-Technik. Der Unterschied ist eklatant: Bei gleichen Gehäusefarben (rot/weiß) wirkt die Nachrüstversion wesentlich präsenter, edler, kurzum verführerischer.

Doch nicht nur stilistisch machen die neuen in.pro.-LED-Rückleuchten schnell an: Im Gegensatz zu konventionellen Glühlampen etwa reagieren die Dioden wesentlich schneller, was sich vor allem beim Bremslicht bezahlt macht. Schließlich hat niemand gerne ungebetenen Besuch im Fahrzeugheck. Golf-Fahrer legen eben nicht nur Wert auf stilsicheres Auftreten, sondern auch auf Sicherheit und praktische Dinge. Hier hat ihnen in.pro. die besonders lange Haltbarkeit der LEDs zu bieten, die in der Regel ein Autoleben lang ihren Dienst erfüllen - sparsamer als konventionelle Leuchtmittel sind sie obendrein. Und trotz ihrer heißen Optik bleiben sie technisch gesehen stets cool.


Artikel als PDF downloaden



Weitere Informationen:

www.in-pro.com


 



Mit Licht ohne lästige Kabel telefonieren: Das in.pro BlueTalk Solar-Freisprechmodul BT410 macht es möglich...


 
TUNINGNEWS
:
Sportauspuff war gestern: in.pro präsentiert mit dem Virtual-Motor V8-Power aus dem Radio...

 

________________________