Anzeige:





AutoNews
Crossover Mitsubishi ASX
Kleiner Bruder des Outlander zum attraktiven Preis ab 17.990

  • Mitsubishi Motors nennt Einstiegspreis für den kompakten Crossover ASX
  • Basismodell mit 1,6-Liter-Benzinmotor und Frontantrieb
  • Umfangreiche Sicherheits- und Komfortausstattung
  • Marktstartmitte Juni 2010 ab 17.990 Euro
 


Ab 17.990 Euro: Der Crossover Mitsubishi ASX kommt ab Juni 2010 nach Deutschland.


Fünfsitziger Mitsubishi ASX ab 17 990 Euro

Am Genfer Automobilsalon im März feierte das neue Modell von Mitsubishi noch seine Premiere. Mitsubishi startet den Vorverkauf seines neuen, 4,30 Meter langen Compact Crossovers ASX.

Anzeige:

 

 

Die Einstiegsversion mit 86 kW (117 PS) starken 1,6-Liter-Benzinmotor und Frontantrieb wird zu Preisen ab 17.990 Euro zu haben sein. Der Preis umfasst bereits sieben Airbags inklusive Fahrer-Knieairbag, eine Berganfahrhilfe, elektrische Fensterheber, ein CD-Radio mit Cinch-Eingang und eine Zentralverriegelung mit Fernbedienung. Die Einführung des in Japan ab Februar unter der Bezeichnung "RVR" angebotenen Fünfsitzers auf dem europäischen Markt ist ab Juni 2010 vorgesehen. Direkte Wettbewerber des kompakten SUV werden beispielsweise der VW Tiguan, Skoda Yeti sowie Ford Kuga und Renault Koleos sein.

Mit Dieselmotor wahlweise mit Front- oder Allradantrieb



ClearTec-Technologie

Der Basis-Benziner soll extrem sauber und sparsam sein und verfügt hierzu über eine variable MIVEC-Ventilsteuerung und ist wie alle ASX mit CO2-reduzierender ClearTec-Technologie ausgerüstet. Dazu gehören u.a. ein Start/Stopp-System, eine elektrische Servolenkung sowie Bremsenergierückgewinnung (Rekupation) und rollwiderstandsreduzierte Bereifung.


Cockpit des ASX

Diesel wahlweise mit Allradantrieb

Neben dem 1,6 Liter Benziner kommt unter anderem ein von Mitsubishi Motors und Mitsubishi Heavy Industries völlig neu entwickelter 1,8-Liter-Turbo-Diesel-Direkteinspritzer zum Einsatz. Zum Verkaufsstart steht dieser Motor mit Sechsgang-Schaltgetriebe wahlweise mit Front- oder aktivem Allradantrieb zur Wahl. Der 110 kW (150 PS) starke Diesel erfüllt die Abgasnorm Euro 5 und macht den ASX zum weltweit ersten Diesel-Pkw mit variabler Ventilsteuerung.

Die Vorbestellung für den ASX hat bereits begonnen. Der Verkaufsstart erfolgt ab Mitte Juni.


Artikel als PDF downloaden



Weitere Informationen:

www.mitsubishi-motors.de


 



Genf 2010: Europapremiere des neuen kompakten Crossover Mitsubishi ASX. Markteinführung schon im Frühjahr...


 


Mitsubishi hat die Preise für den neuen Pajero bekannt gegeben...

 

Mitsubishi stellt in Detroit eine neue viertürige Sportlimousine vor...

 


Deutschland-Premiere für das Mitsubishi Colt Cabriolet CZC auf der AMI in Leipzig...


 

 

________________________