Anzeige:





AuroNews
Facelift zum Herbst: Nissan X-Trail 2011
Moderne Optik und gezügelter Durst

  • Das in Optik und Technik aufgefrischt
  • Rück- und Bremslichter arbeiten jetzt mit LED-Technik
  • Nur noch mit Dieselmotoren
  • Ab September 2010 zu Preisen ab 30.200 bei den Händlern.
 


Sparsamere Motoren und umfassendes Facelift des Nissan X-Trail nach drei Jahren Bauzeit


Nissan hat nach drei Jahren Bauzeit seinen Offroader X-Trail technisch und optisch gründlich überarbeitet. Mit dem Facelift zum Modellwechsel im Herbst seien laut Nissan vor allem der Verbrauch deutlich optimiert worden.


Anzeige:


 

Ferner nahmen sich die Japaner einer Auffrischung des Blechkleids an. Ab September soll der neue Nissan X-Trail zu Preisen ab 30.220 Euro zu den Händlern rollen. Mehrere Designmodifikationen, eine höhere Materialqualität, bessere Funktionalität und überarbeitete Dieselmotoren mit weniger Verbrauch sollen das Modell deutlich besser am Markt positionieren.

Nissan X-Trail 2011: Modernere Optik und Led-Scheinwerfer

 

Die Optik des Geländewagen wurde am Kühlergrill, den Scheinwerfern und Stoßfängern verändert. Die markanteste Veränderung ist die neue Frontpartie mit leicht verschlankten Scheinwerfern und einem Kühlergrill mit auffälligen Längsstreben. Die Nebelscheinwerfer sind nun mit Chrom eingefasst, wodurch sie etwas präsenter wirken. Rück- und Bremslichter arbeiten jetzt mit LED-Technik.

Der X-Trail fährt nun in Rädern in 17 als auch mit 18 Zoll im Zehnspeichen-Design vor. Die größer und breiter dimensionierte Reifen unterstreichen den kraftvollen Auftritt des SUV. Dem Größenwachstum zum Trotz trägt die neue Bereifung mit einem geringerem Rollwiderstand zu einer gesteigerten Kraftsoff-Effizienz bei.

Innenraum: Das Kombiinstrument verfügt über größere Anzeigen

 

Innenraum

Im Innern verspricht Nissan besseren Sitzkomfort und größere Kniefreiheit sowie hochwertigere Materialien. Das Kombiinstrument verfügt über größere Anzeigen. Die neu geformten Vordersitze sollen mit ihrer schmalen Lehnen den Insassen mehr Beinfreiheit ermöglichen. Neu ist auch eine Rückfahrkamera mit Anzeige im Rückspiegel, die für Fahrzeuge ohne Navigationssystem gedacht ist.


Der neue Nissan X-Trail rollt ab 2011 zu den Händlern

Benzinmotoren fallen weg

Nissan streicht zukünftig die zuvor erhältlichen Benzinmotoren wegen mangelnder Nachfrage aus dem Programm. Die Dieselmotoren des X-Trail wurden hinsichtlich des Verbrauchs optimiert und erfüllen jetzt die Vorgaben von Euro 5. Dies wurde unter anderem durch eine Erhöhung der Anzahl der Einspritzöffnungen erreicht. Der Verbrauch des meist verkauften Dieselaggregats 2,0 dCi MT mit 110 kW (150 PS), wird vom Hersteller nun mit 6,4 Litern im Drittelmix angegeben. Das entspricht einem CO-Emision von 168 g/km. Weitere Sparmaßnahmen sind eine neue Schaltpunktanzeige, aerodynamische Verbesserungen und rollwiderstandsoptimierte Reifen. Die Benzinmotoren werden künftig nicht mehr angeboten.

Der Einstiegspreis für den kleinsten Diesel fangen unverändert ab 30 200 Euro an. Der überarbeitete X-Trail ist ab September im Handel.


Artikel als PDF downloaden



Weitere Informationen:

www.nissan.de


 



Crossover ab 16 990 Euro: Der Nissan Juke ist ab Mitte Juni bestellbar und rollt dann ab Oktober zu den Händlern..


 



Sportpaket für den Nissan 370Z Roadster von Cobra direkt zum Marktstart: In Deutschland direkt über die Nissan-Händler erhältlich...


 

Eckig, kantig, praktisch, gut: Nissan Cube3 kommt ab März 2010 nach Deutschland...

 
Nissan präsentiert auf der L.A. Autoshow Generation drei des Cube. 2009 kommt der kultige Stadtwagen mit innovativer Abgasreinigung dann endlich auch nach Deutschland...

 

Mit leichten Modifizierungen startet der Nissan 370Z in das Modelljahr 2010...

  Technologietransfer: Kratzfester Lack von Nissan schützt zukünftig auch Handies des japanischen Mobiltelefonhersteller NTT DoCoMo...

 

Erste Skizze des neuen Nissan Micra: Sportlicher Auftritt statt Niedlichkeitsfaktor. Markteinführung ab 2010...

 



Nissan 370Z Roadster ab 2010 mit einem klassischen Stoffverdeck auch in Europa...


 

Minivan Nissan Note erhält ein weitreichendes Facelift mit vielen Detailverbesserungen zum Modelljahrgang 2009...

 
Der Porsche-Schreck Nissan GT-R kommt erst im Frühjahr 2009 auf den deutschen Markt und gewinnt in Japan bereits die Wahl zum Auto des Jahres...

 

Nissan zeigt in Paris den neuen Pixo und gewährt mit der Studie Nuvu einen Ausblick auf die mögliche Mobilität nach 2010...



 

________________________