Anzeige:





AutoNews
Suzuki-Neuheiten auf dem Genfer Automobilsalon 2010
Europa-Debüt für den Swift Plug-in-Hybrid

  • Kurzstrecken von bis zu 20 Kilometern nahezu elektrisch möglich
  • Schweiz-Premiere des brandneuen Kizashi
  • Grand Vitara mit neuer Hecktür ohne Reserverad
 


Bis zu 20km nahezu vollständig elektrisch unterwegs: Suzuki Swift Plug-in-Hybrid

Swift Plug-in-Hybrid erstmal in Europa

Auf dem diesjährigen Internationalen Automobil-Salon in Genf (vom 4. bis zum 14. März 2010) präsentiert die Suzuki Motor Corporation interessante Produktneuheiten. Der Kleinwagen- und Allradspezialist präsentiert mit dem Swift Plug-in-Hybrid ein besonders zukunftsorientiertes Antriebskonzept.

Anzeige:

 

Nach der Weltpremiere des Swift Plug-in-Hybrid auf der Tokyo Motor Show im Herbst 2009 debütiert das innovative Fahrzeug jetzt erstmals in Europa. Mit dem 54 Kilowatt starken Plug-in-Hybridantrieb präsentiert Suzuki seinen ersten Hybrid. Der Plug-in-Hybrid kombiniert einen Elektromotor mit Lithium-Ionen-Akku, der an jeder handelsüblichen Steckdose aufgeladen werden kann. Ein Dreizylinder-Benziner mit 660 Kubik speist im Bedarfsfall während der Fahrt den Akku, um die Reichweite im Bedarfsfall zu verlängern. Kurzstrecken von bis zu 20 Kilometern legt der Swift Plug-in-Hybrid fast ausschließlich im Elektrobetrieb zurück. Dieses Konzept stellt ein deutliches Unterscheidungsmerkmal im Vergleich zum üblichen bei Hybrid-Fahrzeugen eingeschlagenen Weg dar.


Suzuki Kizashi: Das neue Flaggschiff der Marke soll noch 2010 in der Schweiz auf den Markt kommen

Kizashi für die gehobene Mittelklasse

Mit dem Kizashi - was soviel wie "Vorbote und Ankündigung großer Dinge" bedeutet - wird zumindest in der Schweiz auf großes Interesse treffen. Damit markiert Suzuki den Einstieg in die Mittelklasse (D-Segment).

Das neue Flaggschiff der Marke soll noch 2010 in der Schweiz auf den Markt kommen. Die komplett neu entwickelte Stufenheck-Limousine ist serienmäßig mit dem intelligenten Allradantrieb i-AWD ausgestattet. Unter der Haube arbeitet ein 2,4-Liter-Vierzylinder-Benziner mit 178 PS und einem maximalen Drehmoment von 230 Newtonmeter. Die Kraftübertragung übernimmt ein CVT-Automatikgetriebe, das wahlweise über Schaltpaddles am Lenkrad bedient werden kann. Als weitere Premiere auf dem 80. Genfer Salon präsentiert Suzuki eine neue Variante des drei- und fünftürigen Grand Vitara. Eine neu gestaltete Hecktür ohne aufgesetztes Reserverad soll das Manövrieren in der Stadt erleichtern.


Demnächst in der Schweiz zu kaufen: Suzuki Kizashi für die Mittelklasse

Mit dem Einstieg ins D-Segment positioniert sich Suzuki auch in der Mittelklasse. Der brandneue Kizashi wird erstmals in Europa öffentlich ausgestellt. Das neue Flaggschiff von Suzuki kommt noch dieses Jahr in der Schweiz auf den Markt. Die komplett neu entwickelte sportliche Limousine ist serienmäßig mit dem intelligenten Allradantrieb i-AWD ausgestattet. Für jederzeit überlegenen Antriebskomfort sorgt ein kraftvoller 2,4-Liter-Vierzylinder mit 131 kW (178 PS) und einem maximalen Drehmoment von 230 Newtonmeter. Für ein unvergleichlich dynamisches Fahrerlebnis bürgt das wahlweise über Schaltpaddles am Lenkrad zu bedienende CVT-Automatikgetriebe.


Cockpit Suzuki Kizashi

Grand Vitara: Auf Wunsch jetzt noch urbaner

Als weitere Premiere präsentiert Suzuki eine neue Variante des drei- und fünftürigen Grand Vitara. Eine neu gestaltete Hecktür ohne aufgesetztes Reserverad verleiht dem Cross-Country-SUV einen neuen Look und soll das Manövrieren in der City erleichtern.

 

Artikel als PDF downloaden



Weitere Informationen:

www.suzuki.de


 

Suzuki präsentiert in New York mit dem Konzeptauto Kizashi 3 eine Limousinenstudie der sportlichen Mittelklasse...

 
Weltpremiere in Paris auf dem Autosalon: Der neue viertürige Kleinwagen Suzuki Alto wird in Indien gebaut und wird im Frühjahr 2009 bei uns erhältlich sein...

 


Suzuki Swift Sport: Der kompakte 125 PS Kleinwagen mit GTI-Eigenschaften feiert auf der Paris Motor Show seine offizielle Weltpremiere...


 



Suzuki XL7 ist ein siebensitziger Riesen-SUV ausschliesslich für den US-Markt...


 




Suzuki präsentiert mit dem SX4 den ersten kompakte Sport Crossover ...


 



IAA: Die Neuauflage des Grand Vitara kommt. Suzuki zeigt die dritte Generation...


 





Suzuki präsentiert den zweiten Swift der Artist Series...



 

________________________