Anzeige:





AutoNews
IAA 2011: Audi A2 Concept
Comeback des kleinen Ingolstädters

  • IAA: Weltpremiere
  • Platz für vier Personen auf nur 3,80 Meter Länge
  • Matrix Beam, dynamic light und ein neuartig lichtes Innenraumdesign
  • Kräftiger Elektroantrieb für agile Fahrleistungen und hohe Reichweite
 


Studie zur IAA 2011: Audi belebt das Konzept des A2

Timing ist das halbe Leben

Der A2 brachte den Bayern kein Glück und dürfte einer der wenigen Flops sein, die Audi in den letzten 20 Jahren unterliefen. Technologisch ein tolles Produkt. Nur damals leider viel zu teuer. Einige meinen auch das richtige Auto sei schlichtweg zur falschen Zeit erschienen.

 


Anzeige:

 


Als er auf den Markt kam, setzte die preisreagible Nachfrage dem Alumuminium-Kleinwagen heftig zu. Der Einstiegspreis war höher als der des bleibten A3. Erst im Gebrauchtwagenmarkt feierte der Audi A2 ein furioses Revival. Der A2 erfreut sich nicht nur bei den Gebrauchtwagenhändlern einer hohen Beliebtheit. Nun feiert der Bayer sein Comeback - allerdings vorerst nur als Elektro-Studie auf der IAA (13. bis 25. September 2011).

Ausschließlich mit Elektroanatrieb geplant

 


Rückkehr als Elektro-Auto

Vor zwölf Jahren waren die Rahmenbedingungen noch völlig anders. Die Spritpreise waren noch so günstig, dass sich teurer Leichtbau allenfalls technologieverliebte Spielei verkaufen liess. Von der Drei-Liter-Variante wurden keine 7000 Exemplare gebaut. Der A2 war zu einem Preis nache der 40.000 DM damls einfach zu teuer. Und als 2005 die gesamte Baureihe eingestellt wurde, hatten kumuliert in sechs zähen Produktionsjahren gerademal 180.000 Fahzeuge des A2 einen Käufer gefunden.


Der Audi A2 soll aus einem intelligenten Materialmix aus Kohlefaser und Aluminium gebaut werden

Materialmix aus Kohlefaser und Aluminium

Macht denn ein A2 überhaupt noch Sinn? Es gibt seit kurzem ja den A1 der das Kelinwagensegment in der polo-Klasse abdeckt. Dieser ist in erster Linie ohne Retro-Allüren gegen den äußerst erfolgreichen BMW Mini positioniert. Der A2 soll dann den neuen i-Elektrofahrzeuge aus München Paroli bieten. Während BMW seine Stromer komplett per Kohlefaser produziert, soll der A2 noch mit einem intelligenten Materialmix aus Kohlefaser und Aluminium sowie höchstfesten Stählen trotzdem leichter werden und günstiger zu produzieren sein als der i3 aus München. Der A2 Concept nimmt die Grundidee des A2 wieder auf. Zwölf Jahre nach dem ersten A2 debütieren die Ingolstädter mit dem A2 Konzept eine Weiterentwicklung und geben damit einen ersten Ausblick auf ein mögliches Serienmodell. Dass ein neuer A2 in Serie gehen wird ist nicht nur höchst wahrscheinlich, sondern höchst sicher.


Cockpit der Studie

Die ersten Skizzen

Der Audi A2 concept ist als Viersitzer ausgelegt. Die nun im Vorfeld der IAA veröffentlichten Skizzen des A2 Concept zeigen eine auf ein maximales Platzangebot ausgelegte viertürige Studie, die mit einer Länge von 3,80 Metern ihren Vorgänger sogar noch um zwei Zentimeter unterbietet. Mit einer Breite von nur 1,69 Meter fällte sie ähnlich schmal aus und mit 1,49 Metern für einen Kleinwagen ungewöhnlich hoch.

Um den Platz im Innenraum variabel nutzen können, verfügt die Studie über einen ebenen Innenboden, auf dem vier Einzelsitze verschiebbar montiert sind. Der Laderaum bietet mit einer horizontalen Unterteilung optional eine doppelte Ladeläche. Die vier Insassenkönnen wirdd as das gesamte Infotainment-Angebot von Audi geboten. Der Internetanschluss nebst rollendem Hotspot und Navigation über Google sind obligatorisch.

Die Rückleuchten passen ihre Lichtstärke den Sichtverhältnissen an. Das Nebelschlusslicht skizziert mit Laserstrahlen sogar Warnhinweise auf die Fahrbahn. Eher eine Spielerei dürfte das rotes LED-Band um die Fahrzeugflanken sein, über das beim Bremsen ein rotes Lichtband fließt. Auch Abblend- und Tagfahrlicht sind als LEDs ausgeführt.

Mit dem Serienmodell, das zwischen 2013 und 2015 starten könnte, dürfte die IAA-Konzeptstudie bis auf die Leichtbauweise und den Elektroantrieb noch nicht viel gemein haben. Über weitergehende Details zum Elektromotor, Batterie und Reichweite halten sich die Audianer noch bedeckt.


Artikel als PDF downloaden



Weitere Informationen unter:

www.audi.de


 
Kabinenroller reloaded: Audi präsentiert mit dem Urban Concept ein 1+1 Sitzer mit Elektroantrieb...

 


Audis neuer "Innovationsmotor" 1.8 TFSI kommt zuerst im Audi A5 zum Einsatz...

 

Sparsame Business-Klasse: Der Audi A6 hybrid startet ab Anfang 2012 mit einem kombinierten Verbrauch von 6,4 Litern Benzin...

 

Vorstellung: Das erste Facelift für den Audi A5 rollt nach der IAA zu den Händlern...

 
GTI-Treffen am Wörthersee: Die Ingolstädter präsentieren mit dem Audi A1 clubsport quattro ein kleines aber superstarkes Showcar mit 503 PS...

 

Weltpremiere und erste Bilder des neuen Audi A6 Avant aus Berlin. Bereits im Spätsommer rollt der neue Luxus-Kombi zu den Händlern...

 

Erste Bilder und Details des neuen Audi Q3 im Vorfeld der Messe in Shanghai. Bestellstart noch Ende April...

 



Die Audi Studie Cross Coupé quattro. Der kompakte Performance-SUV aus Ingolstadt auf der Automesse Shanghai...


 



Genf 2011: Stufenhecklimousine Audi A3 Concept gewährt Ausblick auf die kommende Generation der Audi A3-Baureihe...


 



Der neue Audi A6 gibt sich sportlich. Erste Bilder und Infos...


 

Sound der Zukunft: Soundentwicklung bei Audi für das Stromzeitalter...

 

Der Sportschalldämper-Spezialist Eisenmann präsentiert mit dem Spark Eight eine umfassende Veredelung des Audi R8...

 


Pariser Auto Salon 2010: Audi stellt mit dem e-tron Spyder eine offene Plug-In Hybridstudie vor, die einen Ausblick auf den kommenden Sportwagen R4 gewährt..


 




Erste Bilder von der Weltpremiere des Audi A7 Sportback in München. Die Markteinführung folgt schon im September..


 



Limitierte Serie eines Hochleistungssportwagen: Der neue Audi R8 GT mit 560 PS starkem V10...


 




Neuer Audi A8 L und A8 L W12 Quattro kommen Ende 2010...


 



Audi TT Coupé und Roadster 2010: Facelift und Auffrischung für den Kompakt-Sportler...


 



Genf 2010: Audi zeigt seine Studie A8 hybrid mit nur 6,2 litern Verbrauch..


 



Genf 2010: Der neue Audi RS 5 mit hochdrehendem V8-Saugmotor und einer Leistung von 450 PS...


 



Edler Kleinwagen: Der neue Audi A1 startet im Sommer 2010 zu einem Einstiegspreis ab etwa 16.000 Euro...


 
Tokio Motor Show: Metroproject quattro Audi mit Hybridmotor mit Drei-Wege-Antrieb für das "Subkompaktsegment"...

 



Virales Marketing für sauberen Diesel: Steckt Audi hinter dem rätselhaften Selbstmord-Clip? Die Ingolstädter dementieren..


 
Erste Bilder des neuen Luxusliner mit variablem Charakter. Die nächste Generation des Audi A8 steht ab Januar 2010 bei den Händlern...

 
Die jüngste Audi-Studie bietet Oberklassenflair für Vier und nimmt den kommenden A7 vorweg: Mit dem 3.0 TDI "clean diesel" debütiert im Audi Sportback Concept der sauberste Diesel der Welt...

 
**Update** Neue Bilder des Audi A5 Sportback. Der Lifestyle-Audi ist ab sofort bestellbar. Die Lieferung beginnt ab September zu Preisen ab 36.050 Euro...

 

Das Beste aus verschiedenen Fahrzeugwelten: Audi A5 Sportback kommt Mitte 2010 zu Preisen ab 36.050 Euro...

 



Audi A5 und S5 Cabrio kommt mit klassischen Stoffverdeck ab dem zweiten Quartal 2009 zu Preisen ab 37.300 Euro...


 

Premiere in Genf und schon Marktstart im Frühsommer 2009: Der neue Audi A4 allroad quattro mit zusätzlichen 180 Millimeter Bodenfreiheit...


 


Das neue Topmodell Audi R8 5.2 FSI quattro mit 525 PS rollt ab dem zweiten Quartal 2009 zu Preisen ab 142.400 Euro zu den Händlern...


 

Audi wertet die Baureihe des A6 deutlich auf: Facelift des Audi A6 ab Mitte Oktober bei den Händlern...

 

Genf: Nun auch mit Dieselmotor - Audi TT 2.0 TDI quattro kommt als Coupé und Roadster...

 

Werksgetunter Ingolstädter: Die Fahrspass-Maschine Audi TTS kommt im Frühsommer mit 272 PS...

 

________________________