Anzeige:





FelgenPräsentation
CW 1 von CW Fahrzeugtechnik auf dem neuen VW Touran
Optisch überzeugende Alternative zu werkseitigen Sommerrädern

  • Radtyp CW 1 eine interessante Alternative im 18 Zoll Format
  • High-Gloss-Lackierung in Hyper-Silber
  • In der Größe 8x18, LK 112/5, ET 45
  • ContiSportContact3 225/40 ZR 18 92 Y XL FR
  • Gutachten für viele Fahrzeuge vorhanden
 


Radempfehlung für den neuen VW Touran: Die 10 Speichenfelge CW 1 in 18 Zoll der Borbet-Tochter CW


Radempfehlung für den neuen VW Touran


Kompakte Vans wie der neue VW Touran erfreuen sich derzeit einem regen Zuspruch. Sie sind nicht nur besonders praktisch, sondern könnnen je nach Motorisierung trotzdem eine Menge Fahrspass vermitteln.

Anzeige:

 



Die Anforderungen an Fahrwerk, Bremsen und Reifen sind hier aufgrund der möglichen hohen Zuladungen besondern hoch. Desweiteren ist das Leistungsspektrum sehr gestiegen. Die Schönheit muss auch bei einem Van nicht leiden. Felgen im Format 17 und 18 Zoll sind keine Seltenheit mehr und zählen auch bei den Kompaktvans zwischenzeitlich zum gängigen Format.

Hochwertige Verarbeitung auf den ersten Blick

Konfiguration

Für unsere aktuelle Sommerreifen- und -felgenempfehlung wurde der neue VW Touran gewählt. Das Fahrzeug verfügt bereits werkseitig über eine relativ harte Fahrwerksauslegung. Dies hat der Hersteller für eine möglichst hohe Zuladung so ausgelegt und stellt eine gute Voraussetzung für exaktes Handling dar. Eine Umrüstung auf Räder in 18 Zoll und eine Bestückung mit UHP-Reifen (Ultra-High-Performance) bieten sich förmlich an. Bei der Entscheidung für die Felge spielte neben der Optik, auch deren Stabilität, Verarbeitung und Qualität eine wesentliche Rolle. Die Entscheidung für unsere Sommerräderpräsentation 2011 fiel deshalb auf ein Leichtmetallrad aus dem Hause Borbet bzw. deren Tochter CW und einem modernen Breitreifen von Continental. Hier kommt der ContiSportContact3 in der Dimension 225/40 ZR 18 92 Y XL FR zum Einsatz, der durch seine hervorragenden Fahreigenschaften Bestnoten bei vielen Reifentests erzielt. Der ContiSportContact3 bietet für einen so sportlichen Reifen in dieser Größe einen erstaunlich hohen Abrollkomfort. Trotz harter Fahrwerksabstimmung und der niedrigen 40er Reifenhöhe, rollt der VW Touran auch bei schlechten Straßenverhältnissen erstaunlich leise und komfortabel ab.

Das Gutachten für die Felgengröße 8x18 Zoll erlaubt die Montage von Reifen der Dimension 215/40 R18 oder 225/40 R18 auf Vorder- und Hinterachse des Touran. Wir haben uns für die breitere und gängigen 225er Reifen mit 40er Querschnitt entschieden. DW liefert das DW1 mit Gutachten für die TÜV-Abnahme und Eintragung in die Fahrzeugpapiere. Im Idealfall müssen die Räder nicht zusätzlich in die Fahrzeugpapiere eingetragen werden, da sie bereits ab Werk in der Dimension angeboten werden.


Das Raddesogn harmoniert gut mit dem des neuen VW Touran


Das neue sportlich elegantes Leichtmetallrad CW 1

Mit dem Radtyp CW 1 präsentieren wir ein sportlich elegantes Leichtmetallrad aus dem aktuellen Programm der Borbet Tochter CW Fahrzeugtechnik, Vertriebs GmbH, Niederneuching b. München. 2011 startet unter dem Markennamen CW-Wheels die Tochter mit zwei anspruchsvollen High-Tech-Rädern. Zum eine das von uns präsentierte CW 1 - ein kraftvolldynamisches 10-Speichen-Design und zum anderen das ebenfalls neue CW2 im eleganten Kreuzspeichen-Design.

Das CW 1 wird auch in der Größe 17 Zoll als 4- und 5-Loch und in den Größen 18 und 19 Zoll ausschließlich als 5-Loch-Rad angeboten. Wir haben uns für den Radtyp CW 1 in der dimension 8x18 mit einer Einpresstiefe (ET) von 45mm sowie einem Lochkreis 112/5. Diese Radgrösse passt beim Touran problemlos unter die Karosserie.


Blickfänger: Die Rad-Nabe und diea Aufnahme der 10 Doppelspeichen


Design: CW 1 - Äußerst ausdrucksstarkes Aluminiumrad


Borbet und das seit 1989 in die BORBET-Gruppe integrierte Tochterunternehmen CW Fahrzeugtechnik gehören seit Jahren zu den führenden Herstellern hochwertiger Leichtmetallfelgen. Angefangen vom Design, über die kontruktiven Merkmale bis hin zu deren Fertigung "Made in Germany" entsprechen die Räder allerhöchsten Qualitätsansprüchen.


Der Silberling von CW ist ein echter Blickfänger


Dies trifft auch für die Felgen der Borbet-Tochter CW in Niederneuching bei München zu. CW hat sich hier auf den Vertrieb von Leichtmetallrädern und Reifen für Pkw, Geländewagen, Vans, Wohnmobile und Transporter spezialisiert. Borbet und CW haben sich nicht nur mit ihrem Eigenprogramm einen Namen gemacht, sondern beliefern die gängigsten Hersteller auch als Erstausrüster. Zu den renommierten Kunden gehören u.a. neben Audi, BMW, Mercedes, Maybach, Rolls Royce und VW auch Jaguar und Porsche.

Das Raddesign des CW 1 zeichnet sich durch einen besonderen Mix von Sportlichkeit sowie Eleganz aus

Exzellente Fahreigenschaften garantiert

Nach der Montage der 18 Zoll Räder auf dem Touran wird der Kompaktvan zu einem echten Blickfang. Die von Haus aus grossen Radhausöffnungen beim Touran, lassen selbst 18 Zoll Räder relativ klein wirken. Dank der Einpresstiefe von 45mm schliessen die Räder nahezu bündig mit den Aussenkanten der Radhäuser ab, und füllt sie sehr schön aus. Der Testwagen wirkt mit den neuen 18-Zoll-Felgen im Vergleich zur Serienbereifung deutlich bulliger und kraftvoller.


Der Testwagen wirkt mit den neuen 18-Zoll-Felgen im Vergleich zur Serienbereifung deutlich bulliger und kraftvoller


Raddesign mit stilvollen Designakzenten


Das Raddesign des CW 1 gefält mit einem besonderen Mix von Sportlichkeit sowie Eleganz und wird dadurch zu einem Blickfang bei jedem Fahrzeug. Das ausdrucksstarke 10-Speichen-Design überzeugt mit einer kraftvoll-dynamischen Optik und gewährt einen von vielen Fahrzeugbesitzern durchaus gewünschten Blick auf die Bremsanlage.

Dies kommt der Optik unseres schwarzen Testwagen sehr zugute. Die filigranen Doppel-Speichen reichen bis in das Felgenhorn hinein und werden dort von einer T-förmigen Verstärkung aufgenommen. Dies sieht nicht nur gut aus, sondern erhöht auch deutlich die Belastbarkeit dieses Rades. Die Speichen verlaufen mit einer leichten Wölbung zur Nabe hin. Die edel anmutende Lackierung in Hyper-Silber bietet zu praktisch jeder Wagenfarbe ein passendes Finish, und harmoniert sehr gut mit dem Schwarz-Metallic unseres VW Touran.


Das ausdrucksstarke 10-Speichen-Design punktet mit einer kraftvoll-dynamischen Optik

Verfügbare Größen des CW 1 ab 17 Zoll

Das umfangreiche Felgenprogramm des Raddesigns CW 1 bietet mit seinen unterschiedlichen Designs und Größen ab 17 Zoll für viele Fahrzeugtypen das passende Rad.

Design CW 1 (NEU)
Zollgröße(n): 17, 18, 19 - hyper-silber 4/5-Loch
GRÖSSE EINPRESSTIEFE
7,0 x 17* 20 - 38
7,0 x 17** 35 - 45
8,0 x 17** 35 - 45
8,0 x 18** 30 - 45
8,0 x 19** 30 - 45
* nur 4-Loch // ** nur 5-Loch

CW 1 hyper-silber

Fazit: Das Finish in Hyper/Silber verleihen der Felge ein besonderes Erscheinungsbild. Die hohe Qualität, ein schönes Felgendesign und ein Gutachten für den neuen VW Touran bieten die ideale Voraussetzung für eine Alternative zu dem Angebot des Fahrzeugherstellers. Wer das Besondere liebt und seinem Fahrzeug eine nicht beliebige Optik verleihen möchte, wird mit dem CW 1 der Borbet-Tochter CW Fahrzeugtechnnik eine qualitativ äußerst hochwertige Alternative geboten. Insbesondere das hervorragende Preis-/Leistungsverhältnis des einteiligen Silberlings können hier voll überzeugen.


Das Finish in Hyper/Silber verleihen der Felge ein besonderes Erscheinungsbild


Artikel als PDF downloaden


Weitere Informationen:


www.borbet.de
www.continental-reifen.de


 



Eine sportlichere Optik für die neue Mercedes M-Klasse auf 18 Zoll-Felgen von CW Fahrzeugtechnik sowie Highperformance-Reifen Dunlop SP 9000 Sport...


 



Asymmetrisches Profildesign für eine möglichst große Bodenaufstandsfläche: Der neue Hochleistungssportreifen ContiSportContact 5 P geht an den Start...


________________________