Anzeige:





AutoNews
Land Rover: Sondermodell des Defender
Die Sonderedition Rough ist auf 100 Exemplare limitiert

  • Auf 100 Exemplare limitiert
  • LED-Rücklichter, schwarze Felgen und schwarze Kontrastlackierung
  • 2,4-Liter-Common-Rail-Dieselmotor mit 90 kW / 122 PS
  • In zwei Farben und zwei Varianten zu Preisen ab 36 900 Euro erhältlich
 


Mit schwarzer Kontrastlackierung: Die Sonderedition des Land Rover Defender Rough ist auf 100 Exemplare limitiert


Land Rover präsentiert Sondermodell des Defender

Die traditionsreiche englische Geländewagenmarke Land Rover bringt den Defender als limitiertes Sondermodell "Rough" heraus.

 

Anzeige:

 

Jetzt noch attraktiver und individueller durch das limitierte Sondermodell

Der Defender ist eine Ikone unter den Allradfahrzeugen. Ihn zeichnet eine Kombination aus Robustheit und erprobter Technologie aus. Der auf 100 Exemplare limitierte Geländewagen des Defender "Rough" ist in zwei Farben und zwei Varianten zu Preisen ab 36.900 Euro erhältlich.


Innenraum des Defender Rough: Teilledersitze mit Kontrastnaht und eine Mittelkonsole in Wagenfarbe



Die Sonderedition ist auf 100 Exemplare limitiert


Die zwei exklusive Farbtöne Zermatt Silber oder Nara Bronze stehen für den Defender "Rough" zur Wahl. Im Innenraum sorgen Teilledersitze mit Kontrastnaht und eine Mittelkonsole in Wagenfarbe für ein edles Ambiente. Die praktische, gepolsterte Ablagebox erhöht den Komfort genauso wie die serienmäßige Klimaanlage. Außerdem ist ein Winterkomfortpaket mit beheizter Windschutzscheibe und Vordersitzen inklusive. Wählen können die Kunden zwischen zwei Versionen: Zum einen den 90 Station Wagon und dem 110 Station Wagon. Beide verfügen über ABS und den modernen 2,4-Liter-Common-Rail-Dieselmotor mit 90 kW (122 PS) und einem Drehmoment von 360 Newtonmeter. Ein 4-Kanal-ABS erhöht die aktive Sicherheit.


Außen kennzeichnen LED-Rücklichter, schwarze 16-Zoll-Alufelgen im neuen Design und schwarze Kontrastlackierung an Dach und Radläufen, ein Frontgrill in Wagenfarbe und schwarze Riffelbleche das Sondermodell. Eine Heck-Trittstufe erleichtert als weiteres Extra das Ein- und Aussteigen sowie das Beladen.

Der viersitzige Land Rover Defender 90 Station Wagon Rough ist für 36.900 Euro und der Defender 110 Station Wagon Rough mit fünf Sitzen für 40.500 Euro erhältlich. Der Kundenvorteil gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung bei einem vergleichbaren Serienmodell beträgt 1.340 Euro für den 90 Station Wagon bzw. 1.060 Euro für den 110 Station Wagon.

Das Defender Sondermodell "Rough" ist ab sofort bei den deutschen Land Rover-Vertragshändlern bestellbar. Die Auslieferungen beginnen bereits in Kürze.


Artikel als PDF downloaden


Weitere Informationen:


www.landrover.de


 

Range Rover Evoque auf der CeBIT 2011: Kompakt-SUV feiert in Hannover seine deutsche Messepremiere...

  Genf 2011: Land Rover zeigt das luxuriöse Sondermodell Range Rover Autobiography Ultimate Edition. Eine Limitierung auf 500 Fahrzeuge und Preise ab 165.000 Euro sorgen für noch mehr Exklusivität..

 

Aufgefrischte Optik und neu abgestimmte Motoren. Wir haben den neuen Land Rover Freelander 2011 schon gefahren...

 

Los Angeles : Landrover präsentiert den Range Rover Evoque Fünftürer mit kompakten Chic für Familie und Gelände...

 


Pariser Auto Salon 2010: Landrover kündigt überraschend auch einen Fünftürer des neuen Range Rover Evoque an. Erstes Bild und Details...


 

Facelift mit sparsamen Frontantrieb: Der neue Land Rover Freelander wurde überarbeitet und ist sofort bestellbar...

 



Land Rover präsentiert Range Rover Evoque. Erste Infos und Bilder des Baby Range...


 



Land Rover startet Ende 2010 Testbetrieb des Range Rover Sport mit Diesel-Hybrid-Antrieb als "e_range"...


 



Land Rover und Jaguar gehen auch 2010 wieder gemeinsam auf Schlössertour...


 

Echter Offroader mit gezügeltem Durst: Der erste "grüne" Land Rover Freelander TD4_e Stopp/Start im Test...

 
Markteinführung parallel zur IAA: Land Rover stellt das Facelift für Discovery, Range Rover Sport und Range Rover zum Modelljahr 2010 vor...

 



Start-Stopp-Automatik für Land Rover Freelander. Ab Mai in allen Freelander-Modellen mit Dieselmotor...


 



Neuer Diesel und aufgewertetes Interieur: Der Land Rover Defender wird zum Modelljahr 2007 kräftig modernisiert...


 

Nicht nur im Gelände ein Alleskönner: Der Land Rover Discovery3 TDV6 HSE im ausführlichen Fahrbericht...

 




Land Rover zeigt den neuen Freelander...


 


Die fünfte Modellreihe aus dem Hause Land Rover: Der neue Range Rover Sport...


 


Range Stormer
: Neue Desingnstudie von Land Rover...

 



Neuer Diesel und aufgewertetes Interieur: Der Land Rover Defender wird zum Modelljahr 2007 kräftig modernisiert...


________________________