Anzeige:





AutoNews
Der Schicke aus Korea: Erste Bilder des neuen Renault Samsung SM7
Fotos zeigen eine studiennahe elegante Limousine

  • Erste Exterieur-Bilder
  • Coupéartig abfallende Dachlinie
  • LED-Tagfahrlicht
  • Markstart noch dieses Jahr in Korea
 


Der neue Renault Samsung SM7 als Serienversion: Markante Doppelendrohre

Premium-Luxus aus Fernost

Samsung Motors zeigt erste Bilder vom neuen SM7. Das neue Fahrzeug der oberen Mittelklasse des südkoreanischen Automobilherstellers Renault Samsung Motors orientiert sich stark an der Studie SM7 Concept. Damit ist die Luxuslimousine zu einer eleganten Erscheinung gereift.


Anzeige:


Vergangenheit

Das Design des Vorgängers stammt vom malaiischen Nissan Maxima, der sich großer Beliebtheit im asiatischen und arabischen Raum erfreut. Nach einer Modellpflege Ende 2007 wurde der SM7 mit viel Ähnlichkeit zur Mercedes S-Klasse erstmals auch nach Südamerika exportiert.




Mit der coupeartig abfallenden Dachlinie präsentiert sich die neue Luxus-Limousine sehr sportlich


Vor wenigen Wochen Anfang April zeigte Samsung den eigenständigen SM7 Concept auf der Seoul Motor Show. Nun folgten die ersten beiden Bilder der Serienversion als Kalender und Screensaver für den PC. Dafür hat der koreansiche Renault-Partner extra einen multimedialen Webauftritt allnewsm7.com in das Netz gestellt. In Korea startet der SM7 noch dieses Jahr. Vermutlich wird der SM7 weder als Fahrzeug von Samsung Motors noch dessen Allianz-Partner Renault in Deutschland debütieren. Schade eigentlich. Der kleinere SM5 fährt bei uns mit verlängerten Radstand als Renault Latitude.


Bilder der Studie: Samsung SM7 Concept




 

Videos:

Renault Samsung SM7


Renault Samsung SM7 Concept

Artikel als PDF downloaden


Weitere Informationen:

www.renaultsamsungm.com
www.allnewsm7.com


 



Zurück in die Oberklasse: Renault Latitude erst ab 2011 in Deutschland...


 

________________________