Anzeige:





AutoNews
Marktstart des Bridgestone Ecopia EP001S
Eco-Reifen mit der Top-Bewertung A/A für Kraftstoffeffizienz und Nasshaftung

  • Spritsparreifen Ecopia
  • Kraftstoffeffizienz und Nasshaftung
  • Testsieger 225/45 R 17 Autobild 2011
  • Kontrolle unter allen Winterbedingungen
 



Spritsparreifen: Bridgestone Ecopia EP001S für PKW

Geringer Rollwiderstand ohne Kompromisse

Der japanische Reifenspezialist Bridgestone bring seinen Reifen mit der Top-Bewertung A/A für Kraftstoffeffizienz und Nasshaftung im Oktober 2012 in ganz Europa auf den Markt. Mit dem Ecopia EP001S Reifen hat Bridgestone den ersten Reifen des Unternehmens eingeführt, der die Top-Bewertung A/A für Kraftstoffeffizienz (RRC = A) und Nasshaftung (WGI = A) auf dem neuen EU-Reifenlabel nach der europäischen Reifenverordnung (EG) Nr. 1222/2009 erhalten hat.

Anzeige:

 

 

Einer der ersten weltweit

Der Ecopia EP001S wurde in Japan entwickelt und hergestellt und ist weltweit einer der ersten Reifen sowohl mit A/A-Rating in Europa als auch einer AAA-Bewertung in Japan.

Offiziell wurde der EP001S auf dem Pariser Autosalon (29. September bis 14. Oktober 2012) vorgestellt und wird nun als Ecopia-Flaggschiff über die traditionellen Vertriebskanäle auf dem Ersatzmarkt in Europa verkauft. Zunächst wird die gängigste Größe 195/65 R15 91H erhältlich sein.

März 2013: Bridgestone hat den Ecopia-Reifen EP001S in Europa eingeführt

Der erste Bridgestone Reifen mit der Top-Bewertung A/A für Kraftstoffeffizienz und Nasshaftung wurde im Oktober 2012 auf dem europäischen Markt eingeführt.

Mit dem Ecopia EP001S Reifen hat Bridgestone den ersten Reifen des Unternehmens eingeführt, der die Top-Bewertung A/A für Kraftstoffeffizienz (RRC = A) und Nasshaftung
(WGI = A) auf dem neuen EU-Reifenlabel nach der europäischen Reifenverordnung (EG)
Nr. 1222/2009 erhalten hat.

 

"Der Ecopia EP001S ist ein Beweis für das technische Know-how von Bridgestone: es wurde ein Reifen hergestellt, bei dem sowohl der Rollwiderstand als auch die Sicherheit bei Nässe die höchsten Bewertungen erhalten haben", so Jose Enrique Gonzalez, Director Consumer Marketing and Sales Support, Bridgestone Europe.

Das hochmoderne Design des Ecopia EP001S basiert auf der revolutionären Technologie NanoPro-Tech von Bridgestone, einer Gummimischung mit hohem Silika-Anteil, der ein geringer Energieverlust und ein geringer Rollwiderstand zu verdanken ist, ohne dass die anderen Leistungsbereiche darunter leiden.

Dank seines Profils mit breiten, geraden Rillen erzielt der EP001S eine außergewöhnliche Nasshaftung, reduziert Aquaplanung und verbessert dank langer horizontaler Lamellen den Grip auf nassen Oberflächen. Dies hat eine bessere Bremswirkung bei Nässe zur Folge1. Die abgerundeten Rillen im Profil erhöhen die Blocksteifigkeit und sorgen für eine effiziente Wasserableitung. Die Haftung wird insgesamt durch das Design mit runden Rippenflanken unterstützt, die eine gleichmäßige Druckverteilung ermöglichen.


Dank seines Profils mit breiten, geraden Rillen erzielt der EP001S eine außergewöhnliche Nasshaftung

Verbesserungen im Vergleich zum Ecopia EP150

Die spezielle Gummimischung des EP001S reduziert Energieverluste und erzielt einen um 16 Prozent besseren Rollwiderstand als beim Ecopia EP150, der bereits auf dem Markt ist.

Dank der Ausgewogenheit von Gummimischung und Profildesign erreicht der EP001S eine Verbesserung von 11 Prozent beim Bremsweg auf nasser Fahrbahn und bietet dennoch dieselben Eigenschaften wie der EP150: ausgezeichnetes Handling bei Nässe und auf trockener Straße. Der gleichmäßige Bodenkontakt und das Profildesign des EP001S mit konvexen Mittelblöcken sorgen außerdem für Laufruhe, so dass hiermit bereits die für 2016 anvisierte EU-Vorschrift eingehalten wird.

Zusätzlich zu der Top-Bewertung des neuen Ecopia EP001S im Hinblick auf Kraftstoffeffizienz und Nasshaftung zeigen die Tests von Bridgestone auch, dass der Verschleiß des Reifens und seine Bremsleistung auf trockener Straße sich sehen lassen können und mit dem hohen Leistungsniveau des bereits eingeführten Ecopia EP150 vergleichbar sind.

Geringer Rollwiderstand ohne Kompromisse

Das hochmoderne Design des Ecopia EP001S basiert auf der revolutionären Technologie NanoPro-Tech™ von Bridgestone, einer Gummimischung mit hohem Silika-Anteil, der ein geringer Energieverlust und ein geringer Rollwiderstand zu verdanken ist, ohne dass die anderen Leistungsbereiche darunter leiden.

Verbesserungen im Vergleich zum Ecopia EP150²

Die spezielle Gummimischung des EP001S reduziert Energieverluste und erzielt einen um 16 Prozent besseren Rollwiderstand als beim Ecopia EP150, der bereits auf dem Markt ist.

Dank der Ausgewogenheit von Gummimischung und Profildesign erreicht der EP001S eine Verbesserung von 11 Prozent beim Bremsweg auf nasser Fahrbahn und bietet dennoch dieselben Eigenschaften wie der EP150: ausgezeichnetes Handling bei Nässe und auf trockener Straße. Der gleichmäßige Bodenkontakt und das Profildesign des EP001S mit konvexen Mittelblöcken sorgen außerdem für Laufruhe, so dass hiermit bereits die für 2016 anvisierte EU-Vorschrift eingehalten wird.

 



Artikel als PDF downloaden



Weitere Informationen unter:

www.bridgestone.de


 

Bridgestone Blizzak LM-32 - Allrounder mit 3D - Lamellentechnologie für alle winterlichen Verhältnisse mit sehr Traktion auf Schnee...

 

Ab November: Ein buntes EU-Reifen-Label informiert über drei wichtige Kriterien eines Autoreifen ein. Worauf muss der Verbraucher achten...

 



Wintertauglich: Dezent RE - pflegeleichte Leichtmetallfelge im klassischen 5-Speichendesign als Winterrad auf dem Volkswagen CC...


 



Bridgestone entwickelt neue Reifendesigns per Farbdrucktechnik: Farben, Muster, Bilder - alles kein Problem...

 




Komfort, Sicherheit und Performance: Den UHP-Reifen Potenza S001 bietet Bridgestone in Kürze auch als pannensicheren Run Flat-Reifen an...


 




Auch mit Winter eine tolle Optik: 17 Zoll Autec "Zenit Anthrazit" mit Bridgestone Blizzak LM-35 auf dem neuen VW Touran (GP2)...


 



Kommt die Winterreifenpflicht? Ansturm auf die Wintergummis zu erwarten..


 



Nach dem Gerichtsurteil zur Winterreifenpflicht 22. September 2010: Winterreifen bringen laut dem TÜV Süd ein unverzichtbares Sicherheitsplus...


 





Formel1: Bridgestone bereitet sich auf seinen Abschied aus der Königsklasse vor..


 

Angebotserweiterung von Ecopia-Reifen: Bridgestone Potenza RE 050 Ecopia ab sofort Standard für die Mercedes S-Klasse Hybrid lang...

 

Allradreifen von Bridgestone für extreme Winterbedingungen: Der neue Winterreifen Blizzak DM-V1 bietet für SUVs mehr Biss auf Eis und Schnee sowie mehr Sicherheit bei Nässe...

 


Bridgestone führt dritte Generation von Run Flat-Reifen ein: Plus an Komfort, Sicherheit und Umweltfreundlichkeit...


 




Die neuste Generation Winterreifen von Brigestone: Hervorragende Kontrolle und optimale Leistung im Winter mit Blizzak LM-30 und LM-35....


 


Bridgestone argumentiert warum Winterreifen weiterhin wichtig sind. Gute Beurteilungen für Bridgestone Blizzak LM 20 und LM 25 in den wichtigen Winterreifen-Tests...


 




Bridgestone bietet mit Blizzak LM 20 und LM 25 zwei neue Winterreifenprofile für noch mehr Grip und Sicherheit...

 



Der Reifenhersteller Bridgestone demonstriert auf der IAA seine neue RFT-Pkw-Reifentechnologie mit Notlaufeigenschaften...

 

________________________