Anzeige:





AutoNews
Genf 2012: Jeep zeigt ein Editionsmodell und zwei Studien
Komplett neues Wrangler-Editionsmodell in giftgrün

  • Europapremieren in Genf 2012
  • Neues Wrangler-Editionsmodells und zwei serienreife Design-Studien
  • Jeep Wrangler Mountain - 4x4-Klassikers im authentischen Offroad-Stil
  • Jeep Grand Cherokee "Styling Concept"
  • High-Performance-Optik kombiniert mit Turbodiesel-Technologie
 


Editionsmodell: Jeep Wrangler "Mountain"

Der Allradklassiker in giftgrün


Die zu neuer Blüte reifende Fiat-Tochter Jeep zeigt auf dem Genfer Automobilsalon (8. bis 18. März 2012) die Europapremiere zweier serienreife Design-Studien sowie einem komplett neuen Wrangler-Editionsmodells.

 

Anzeige:

 

Europa-Premieren in Genf

Das Europadebüt für den limitierten Jeep Wrangler Mountain dürfte v.a. wegen seiner auffälligen leuchtend grünen Lackierung "Gecko" auffallen. Der Hersteller betont besonders die knallharten Offroad-Fähigkeiten des als Zwei- und Viertürer gebauten Editionsmodells, das auf der amerikanischen Ikone Wrangler basiert. Der Wrangler Mountain sei speziell auf harte Geländeeinsätze zugeschnitten und bekommt unter anderem verstärkte Achsen (Dana 33 Vorderachse und Dana-44 Hinterachse) sowie das Systems Command-Trac NV241 - ein zuschaltbares, zweistufiges Verteilergetriebe mit einem Untersetzungsverhältnis von 2,72:1.

Das Editionsmodell wird ab dem zweiten Quartal 2012 wahlweise mit Vierzylinder-Diesel oder V6-Benziner erhältlich sein.

Jeep Grand Cherokee "Styling Concept"


Jeep Grand Cherokee "Styling Concept"

Der Jeep Grand Cherokee "Styling Concept" kombiniert sportliche Optik und High-Performance Designelemente mit der Effizienz des V6-Turbodiesel-Triebwerks 3.0 CRD.

Als zukunftsweisendes, zur Serienproduktion vorgesehenes Concept Car verfügt die in Genf vorgestellte Studie des Jeep Grand Cherokee über modernste Sicherheitseinrichtungen. An Bord sind neben Elektronischer Stabilitätskontrolle (ESC) mit integriertem Überschlagschutz (ERM), ABS mit Offroad-Abstimmung, Bremstraktionskontrolle (BTCS) sowie sieben Airbags auch die Adaptive Geschwindigkeitsregelung (ACC), Frontkollisionswarner (FCW), Totwinkelüberwachung (BSM) und das RCP-System für sicheres Rückwärtsausfahren zum Beispiel aus Parklücken.


Jeep Compass "Showcar"

Jeep Compass "Showcar" ganz in Schwarz

Ein zweites spektakuläres Showcar entstand auf Basis des Jeep Compass. Die konsequent in Tiefschwarz gehaltene Optik verleiht dem kompakten SUV einen bizarren Auftritt. Von den Rädern in 20-Zoll bis zur Dachkante ist die komplette Außenhaut in black. Besonders markant wirken die Scheinwerferfassungen und sogar Kühlergrillstreben in Schwarz.Innen gibt es als Besonderheiten unter anderem das Multimedia-System "UConnect" mit Touchscreen, 30 Gigabyte großer Festplatte, DVD-Laufwerk und Bluetooth-Freisprechanlage sowie eine Musikanlage von Boston Acoustics.

3,0 Liter-V6 mit Multijet-II-Direkteinspritzung von Fiat

Beim Grand Cherokee Styling Concept kommt der 3,0 Liter-V6 mit Multijet-II-Direkteinspritzung von Fiat zum Einsatz. Er steht in den beiden Leistungsstufen mit 177 kW (241 PS) und 140 kW (190 PS) zur Verfügung. Der Jeep Compass ,"Showcar" wird vom Turbodiesel-Triebwerk 2.2 CRD mit einer Leistung von 120 kW (163 PS) sowie einem maximalen Drehmoment von 320 Nm angetrieben. Für eine besodner gute traktion und soll der der automatische Vierradantrieb Freedom Drive I sorgen.

Jeep ist die älteste Geländewagen-Marke der Welt

Beide Studien sind nahezu serienreif und sollen einen Ausblick auf die künftige Modellstrategie gewähren. Die Serienproduktion ist so gut wie beschlossen.

 


Artikel als PDF downloaden



Weitere Informationen unter:

www.jeep.de


 

Im zweiten Anlauf deutlich besser: Der Jeep Compass Limited 4x4 2.2 CRD mit 163 PS im ausführlichen Fahrbericht...

 


Jeep Wrangler Modelljahrgang 2011: Neue Farben und mehr Ausstattung...

 


Detroit-Geländewagenstudie Hurricane von Jeep. Der wendigste, vielseitigste und kraftvollste Geländewagen, der jemals gebaut wurde...


 



Vorgeschmack auf die nächste Cherokee-Generation: Jeep präsentiert in Detroit die Studie Trailhawk.....


 

________________________