Anzeige:





AutoNews
Neue Mercedes C-Klasse
Die ersten Bilder und offiziellen Details

  • Erste Bilder und Infos zum neuen Interieur der neuen C-Klasse (W205)
  • Premiere im Januar 2014 auf der Auto Show in Detroit
  • Verkaufsstart ab Mitte März 2014
 


Interiuier der neuen ab 2014 startenden Mercedes C-Klasse (Baureihe W205)

 

Komplett wird die nächste Mercedes C-Klasse (W205) erst Anfang 2014 enthüllt, doch schon jetzt gewähren die Schwaben einen ersten Blick in das neu gestaltete Interieur, neue Möglichkeiten der Konnektivität sowie Antriebe und Technik. Bis zur Enthüllung der nächsten Generation der neuen C-Klasse im Januar 2014 auf der Auto Show in Detroit ist der Zeitplan straff gespannt, um den Spannungsbogen kräftig aufzuziehen. Mercedes informiert die Öffentlichkeit häppchenweise auf die nächste C-Klasse-Generation. In den Verkauf geht die neue C-Klasse bereits ab März 2014.

Anzeige:





Top-Down-Einfluss

Die ersten offiziellen Bilder aus dem interieur zeigen einen Mix aus Stilelementen der beiden aktuellen S- und A-Klasse. Vom der luxuriösen S-Klasse stammen die geschwungenen Linien und die runden Lüftungsdüsen. Auch einige Schalter (Fensterheber und Licht) haben es direkt von der S-Klasse in die neue C-Klasse geschafft. Es ist Tradition bei Mercedes, dass die C und S-Klasse stilähnlich sind und sich deshalb besonders stark ähneln.


Head-UP-Display

 

Auch die neue C-Klasse wird wieder als knackig proportionierte S-Klasse zu erkennen sein und als eine kleine Ausgabe der S-Klasse vorfahren. Analogien sind durchaus gewollt. Der Respektabstand ist - anders als bei der E-Klasse - genügend groß, um etwas Prestige von der S-Klasse auf die C-Klasse zu übertragen.

Neue Mercedes C-Klasse

 

Schöne neue Multimedia-Navi-Infotainment-Welt

Das freistehende Zentraldisplay auf der Mittelkonsole lehnt sich dagegen eher an die A-Klasse. Serienmäßig ist der Monitor in einer sieben Zoll großen Ausführung. Gegen aufpreis bieten die Schwaben das Display auch in einer 8,4-Zoll-Ausführung an. Für eine gute Ergonomie in der Bedienung ist ein Touchpad mit Handschrifterkennung verbaut, dass Eingaben per Fingerzeig und Wischgesten auf einer Fläche von 65 mal 45 Millimeter entgegen nimmt.

 

 

Die Adresseingabe beim Navi ermöglicht die Buchstaben mit dem Zeigefinger malend zu buchstabieren oder mit einer Zweifinger-Wischgeste auf dem Touchpad in der Kartenansicht rein- oder rauszuzoomen. Alle erkannten Zeichen werden vom System vorgelesen. Alternativ lassen sich Eingaben auch konventionell per Dreh-Rückstellknopf, der sich direkt unterhalb vom Touchpad befindet, durchführen und durch die Menüs hangeln. Wir gehen davon aus dass sich die Vorteile der Touchbedienung ähnlich dem bei modernen Smartphones schnell druchsetzen wird. Weitere Eingabemöglichkeiten sind über die Bedientasten am Lenkrad und die Sprachsteuerung Linguatronic möglich. Eine weitere Neuheit ist der Einzug des farbigen Head-up-Display in die neue C-Klasse. Das zirka 21 mal sieben Zentimeter große Bild verortet der Fahrer optisch in etwa zwei Meter Entfernung. Es zeigt es gut ablesbar Infos zu Tempo, Tempolimits, Navigation, und der Abstandsregelung in hoher Auflösung, ohne all zusehr vom Verkehr abzulenken. Mercedes bietet ein breites Sprektrum an Möglichkeiten an die persönliche C-Klasse über meist ausstattungsabhängige oder aufpreispflichtige Details den persönlichen Vorlieben anzupassen.


Eingabe per Touchpad; Kommando mit Fingerspitzen-Gefühl


Konsequenter Leichtbau

Dem Leichtbau haben die schwaben eine besondere Aufmerksamkeit zukommen lassen. Neben Aluminium kommen auch "warm geformter" Stahl sowie hoch, höchst- und ultrahochfeste Stähle zum Einsatz. Dabei hat Mercedes sich wie bereits beim SL und der S-Klasse für eine Alu-Stahl-Hybridbauweise entschieden. Das Bechkleid der neuen C-Klasse besteht fast vollständig aus Aluminium. Im Ergebnis sollen die Diät-Massnahmen das Fahrzeug im direkten Vergleich zum Vorgänger um etwa 100 Kilogramm haben abgespecken lassen. Über die leichtere und steifer ausgelegte Karosserie versprechen die Schwaben deutlich wahrnehmbare Vorteile bei Geräuschentwicklung und Redauktion von Vibrationen. Ein weiterer Vorteil der steiferen Karosserie ist das optimierte Crashverhalten zur erhöhung der passiven Sicherheit. Den Verbrauch konnten die Sindelfinger neben der Reduktion des Fahrzeuggewichts auch durch weitere Effizienzmassnahmen im Antriebsstrang um bis zu 20 Prozent haben senken können.


Fahrwerksupdate für mehr Sportlichkeit

Beim Fahrwerk gibt es eine neu konstruierte Vierlenker-Vorderachse, hinten wurde die Raumlenkerachse optimiert. Im ergebnis soll die neue C-Klasse deutlich fahrdynamischer ausfallen um Audi A4 und 3er BMW besser paroli bieten zu können. In der Basisausführung fährt die C-Klasseauf einer Stahlfederung. Optional sind noch drei weitere Fahrwerksausführungen im Programm: Eine Komfort- sowie eine Avantgarde-Version mit selektivem Dämpfungssystem oder ein um 15 Millimeter tiefer gelegtes Sportfahrwerk. Wem das nicht genügt kann alternativ eine komplette Luftfederung ordern, die sich per Schalter auf unterschiedliche Modi einstellen läßt. Unabhängig davon reguliert die "Airmatic" das Niveau abhängig vom Tempo. Auf unwegsamen Untergrund läßt sich die Bodenfreiheit manuell erhöhen.



Neue Assistenzsystemen

Bei den neuen Assistenzsystemen reicht das Unterstützungsangebot an digitalen Helferlei vom teilautonomen Fahren im Stau unter 60 km/h über eine selbstständige Vollbremsung bis zum automatischen Einpark-Assistenten der das Rangieren in Längs- und Querparklücken beherrscht. Sehr ist die automatische Verkehrszeichen-Erkennung mit Falschfahr-Warnfunktion. Mit genügend Kleingeld läßt sich die C-Klass auch um mehr oder weniger sinnvolle Features wie eine automatische Umluftschaltung bei Tunnelerkennung via Satellit und die aus der S-Klasse bekannte "aktive Beduftung" ergänzen.


Leichtbau der neuen C-Klasse druch einen intelligenten Hybridverbund aus Stashl und Aluminium


Mercedes wird in den kommenden Wochen noch viele weitere Details der neuen C-Klasse veröffentlichen um das Interesse bis zur Markteinführung zu beleben. Nach der Weltpremiere Anfang 2014 wird die künftig in Bremen, USA, China und Südafrika produzierte C-Klasse ab Mitte März 2014 zu den Händlern rollen. Über die Preise schweigen sich die Schwaben noch aus. Der Basispreis dürfte im Vergleich zur aktuellen C-Klasse moderat zulegen. Aktuell markiert die C-Klasse einen Einstiegspreis knapp oberhalb 33.000 Euro.


Artikel als PDF downloaden



Weitere Informationen unter:

www.mercedes.de




 
IAA 2013: Weltpremiere des Mercedes GLA. Der SUV auf der Plattform der A-Klasse wird ab April das Segment der kompakten SUVs aufmischen...

 

Performance und Luxus: Mercedes S63 AMG mit 585 PS startet im September nach der IAA...

 

Weltpremiere der neuen Mercedes S-Klasse. Erste Bilder und Infos des vermutlich immer noch besten Automobils der Welt...

 

ADAC: Der Hochdachkombi Mercedes Citan fällt beim Euro-NCAP-Crashtest durch...

 

Shanghai Auto Show: Premiere des Mercedes GLA Concept. Die Serienversion auf Basis der A-Klasse startet 2014...

 

Detroit 2013: Der aufregend gezeichnete neue Mercedes CLA rollt ab April 2013 zu den Händlern...

 

Detroit 2013: Umfangreiches Facelift Mercedes E-Klasse Coupé und Cabrio 2013: Erste Bilder, Infos...

 

Umfangreiches Facelift Mercedes E-Klasse 2013: Erste Bilder, Infos und Video...

 

Wieder 2-Augen-Gesicht und Voll-LED: Leuchtenredesign der Mercedes E-Klasse 2013...

 

Los Angeles Design Challenge 2012: Mercedes Ener-G-Force. Sieht so die nächste G-Klasse aus...

 
Weltpremiere des Mercedes SLS AMG GT3 "45th Anniversary": Exklusives Sammlerstück auf der São Paulo International Motorshow 2012...

 

In Kooperation mit Renault: Der neue Mercedes Citan rollt im Herbst 2012 zu den Händlern...

 
Peking 2012: Atemberaubende Formen - Das Mercedes Concept Style Coupé auf Basis der A-Klasse wird der künftige CLA...

 

Auf allen Vieren mit neuem Schwung: Umfassendes Facelift Mercedes GLK 2012..

 

Genf 2012: Schluss mit gepflegter Langeweile. Die neue Mercedes A-Klasse kommt deutlich sportiver daher...

 


Neue Mercedes A-Klasse: Marketing im Tarnanzug und QR-Code...

 

557 PS und 700 Newtonmeter Drehmoment: Mit dem Mercedes ML 63 AMG launcht Anfang April der leistungsstärkste SUV...

 


Künftiges Infiniti-Kompaktmodell basiert auf der neuen Mercedes A-Klasse...

 

Rechtzeitig zum 60. Geburtstag: Die neue Generation des Mercedes SL in Leichtbauweise..

 

IAA 2011: Die neue Mercedes B-Klasse rollt schon im November zu den Händlern. Erste Bilder und Infos...

 

IAA 2011: Der neue Mercedes SLK AMG 55 (R172) rollt im Januar 2012 zu den Händlern...

 


Mercedes SLK 250 CDI: Sportlicher Roadster mit Dieselpower..

 
Mercedes präsentiert zur F1 am Nürburgring mit dem 517 PS starken C 63 AMG Coupé Black Series die bisher extremste C-Klasse aller Zeiten. Marktstart im Januar 2012...

 

Weltpremiere: Das ist die neue Mercedes M-Klasse! Erste Bilder und Technik-Infos...

 
Mercedes GL Grand Edition: Sondermodell für gehobenen Luxus auch im Gelände...

 

Die neue A-Klasse läßt grüßen. Weltpremiere des Mercedes Concept A auf der Auto Shanghai...

 


Mercedes-Benz denkt laut über einen abgespeckten Mini-SLS nach...

 

Ab Juli 2011: Das neue zweitürige Mercedes AMG C 63 Coupé mit bis zu 487 PS...

 

Genf 2011: Das sportliche C-Coupé der Mercedes C-Klasse startet im Juni...

 

Erste Bilder und Preise des Mercedes SLK III. Ein kleiner Roadster wird erwachsen...


 


Mercedes leaked: Erstes Promo-Video des neuen Mercedes SLK im Netz...


 
Letzte Erprobungen für den neuen Mercedes SLK. Für die neue Generation des Roadster bieten die Schwaben optional ein innovatives Glasdach an...

 


Neue Mercedes C-Klasse ab März 2011: Effizientere Motoren, neue Fahrerassistenzsysteme und leichte optische Veränderungen...


 

Ab Dezember zuerst bei E- und S-Klasse: Neues Xenonlicht von Mercedes bietet noch bessere Sicht- und Lichtverhältnisse...

 

Erste offizielle Bilder des neuen Mercedes CLS. Bestellstart ab Mitte September 2010...

 

Unfreiwillige Vorabpremiere: Erste Bilder der zweiten Modellgeneration des Mercedes CLS im Netz aufgetaucht...

 


Sportdress für die nächste Generation Mercedes CLS: Lorinser gewährt per Vorabskizze einen ersten Blick auf seine Designvariante...


 



Mercedes-Benz SLS AMG GT3 - Der Flügeltürer für die Rennstrecke ist bei allen Rennserien nach dem FIA-GT3-Reglement zugelassen...


 




Mit neuem Motor und aufgefrischter Optik gehen der Mercedes CL 63 AMG und CL 65 AMG ab Spätherbst in das neue Modelljahr...


 



Facelift für die sportliche Oberklasse: Die neue Mercedes-Benz CL-Klasse Modelljahr 2010 fährt bis zu 23 % sparsamer...


 



Dezentes Facelift für
Mercedes ML 63 AMG
: Neue Motorhaube und dunklere Leuchten...


 


Los Angeles: Der neue Mercedes CLS 63 AMG wird trotz Mehrleistung deutlich sparsamer...

 

Unfreiwillige Vorabpremiere: Erste Bilder der zweiten Modellgeneration des Mercedes CLS im Netz aufgetaucht...

 


Sportdress für die nächste Generation Mercedes CLS: Lorinser gewährt per Vorabskizze einen ersten Blick auf seine Designvariante...


 



Mercedes-Benz SLS AMG GT3 - Der Flügeltürer für die Rennstrecke ist bei allen Rennserien nach dem FIA-GT3-Reglement zugelassen...


 



Facelift für die sportliche Oberklasse: Die neue Mercedes-Benz CL-Klasse Modelljahr 2010 fährt bis zu 23 % sparsamer...


 

 


Das "Hohe C" kultivierter Kraftentfaltung
- C 63 AMG kommt 2008...


 


Los Angeles: Der neue Mercedes CLS 63 AMG wird trotz Mehrleistung deutlich sparsamer...

 
Mercedes-Benz SLS AMG: Bis 2015 soll der Supersportwagen SLS eDrive mit reinem Elektroantrieb auf den Markt kommen...

 

Erste offizielle Bilder des neuen Mercedes CLS. Bestellstart ab Mitte September 2010...

 



Schwäbischer Dampfhammer - Der neue E 63 AMG mit 525 PS sorgt ab August für alltagstauglichen Fahrspass..


 



Mercedes S 63 AMG und S 65 AMG: Die modellgepflegten Topversionen der Mercedes S-Klasse werden ab Juni 2009 sparsamer und sicherer...


 



Schwäbischer Dampfhammer - Der neue E 63 AMG mit 525 PS sorgt ab August für alltagstauglichen Fahrspass..


 



Dezentes Facelift für
Mercedes ML 63 AMG
: Neue Motorhaube und dunklere Leuchten...


 

Tuning für den stärksten Serien-Mercedes aller Zeiten: Mit dem T65 RS präsentiert Brabus den SL 65 AMG Black Series mit zusätzlichen 130 PS...


 


Sportdress für die nächste Generation Mercedes CLS: Lorinser gewährt per Vorabskizze einen ersten Blick auf seine Designvariante...


 



Neues Gesicht und neue Dieselmotoren für die Mercedes R-Klasse 2010...


 



Eleganter Lademeister: Mercedes Concept Shooting Break feiert Premiere auf der Auto China 2010...


 
Das verspätete Cabrio: Mercedes E-Klasse Cabrio löst CLK ab März 2010 ab. Modern geschnittener offener Viersitzer ab dem 11. Januar bestellbar...

 
Angebotserweiterung von Ecopia-Reifen: Bridgestone Potenza RE 050 Ecopia ab sofort Standard für die Mercedes S-Klasse Hybrid lang...

 

Flügeltüren erinnern an fast vergessene Zeiten: Der 571 PS starke Mercedes SLS von AMG auf der IAA...

 
BlueZero E-Cell Plus: Mercedes präsentiert seriennahe Studie mit Batterie-elektrischem Antrieb sowie Range Extender auf Basis der künftigen B-Klasse auf der IAA...

 

Der neue Oberklasse-Kombi von Mercedes: Das Mercedes E- Klasse T-Modell kommt ab November 2009 in der fünften Generation...

 

Carlsson verleiht dem Full-Size-SUV mehr Agilität: RS-Kit von Carlsson für die Mercedes GL-Klasse...

 
Mercedes-Benz SLS AMG: Bis 2015 soll der Supersportwagen SLS eDrive mit reinem Elektroantrieb auf den Markt kommen...

 



Mercedes S 63 AMG und S 65 AMG: Die modellgepflegten Topversionen der Mercedes S-Klasse werden ab Juni 2009 sparsamer und sicherer...


 




Mercedes: Ab sofort adaptives Bremslicht für Vito und Viano...


 


Dezentes Facelift und viele technisch sinnvolle Neuerungen: Mercedes S-Klasse Modelljahrgang 2009 nun auch als S 400 Hybrid mit Hybridantrieb erhältlich...


 


CLK war gestern. Nun kommt das neue Mercedes E-Klasse Coupé ab Mai 2009 zu Preisen ab 44.685 Euro zu den Händlern...


 



Mercedes bietet ab April 2009 seine E-Klasse leicht gepanzert als Sonderschutzmodell E-Guard der Widerstandsklasse VR4...


 

Sondermodell mit Lackierung in Mattlack: Das viertürige Coupé Mercedes CLS Grand Edition ist sofort bestellbar...

  AMG stellt gleich drei PS-starke Mercedes-Modelle vor: SL 65 AMG Black Series sowie die beiden ML-63 AMG Sondermodelle 10th Anniversary und Performance Studio...

 

________________________