Anzeige:





AutoNews
Genf 2014: Audi präsentiert den neuen TT
Kompaktsportler mit Design-DNA vom Ur-TT

  • Designlinie liefert Reminiszenzen an die erste Modell-Generation
  • Audi virtual cockpit und Matrix LED-Scheinwerfer als Technikhighlights
  • Interieurdesign mit sportlich-leichter Linienführung
 


Kompakten Sportler bleibt eine Designikone - Audi präsentiert den neuen TT in Genf

Sportwagen-Designikone Generation drei

Straff und muskulös, athletisch und sprungbereit: In 11 Tagen feiert die neue generation des Audi TT auf dem Genfer Automobilsalon ihre Weltpremiere. Bei der dritten Generation des kompakten Sportwagens haben die Designer viele Ideen der ersten-TT- Generation von 1998 wieder aufgegriffen und aktuell interpretiert.

Anzeige:




Die Design-Ikone, der Audi TT, zeigt sich in seiner dritten Generation von allen Seiten sowohl innen wie auch außen konsequent weiterentwickelt und präsentiert sich als reinrassiger Sportwagen.


Elemente des ersten TT

An der Front des neuen Audi TT dominieren die Horizontalen. Der Singleframe-Grill ist breit und flach gezeichnet. Besonders auffallend sind die geschärften Linien, die sehr dynamisch und präzise herausgearbeitet wurden. Am gesamten Auto erzeugt das Zusammenspiel der Flächen eine unglaubliche Spannung.Zwei Konturen ziehen sich V-förmig über die Motorhaube. Neu ist auch die Position der Vier Ringe, diese befinden sich jetzt mittig auf der Motorhaube und zeigen die Verwandtschaft zum R8. Die Scheinwerfer wiederholen das Designstruktur der Stege im Kühler. Motiv - sie sind mit Trennstegen strukturiert, die das Tagfahrlicht abstrahlen. Optional liefert Audi die Scheinwerfer in LED-Technik oder in der wegweisenden Matrix LED-Technologie, bei der regelbare Einzel-Leuchtdioden das Fernlicht generieren.


Am Heck des neuen TT unterstreichen horizontale Linien den Eindruck sportlicher Breite


In vielen Details erinnert das Profil des neuen Coupés an den Design-Klassiker der ersten Generation. Die Schwellerkontur formt eine starke Lichtkante, die breiten Radläufe bilden eigene geometrische Körper. Der vordere von ihnen durchbricht die Fuge der Motorhaube, die sich über der Tür als Tornadolinie fortsetzt und zum Heck läuft. Das flache Glashaus wirkt wie ein eigenständiger Körper. Die Gestaltung der C-Säule mit einem leichte Knick lässt den TT kraftvoll und athletisch wirken und gibt ihm zusätzliche Spannung.



Interieur mit dem neuen virtual Cockpit

 

Auch am Heck unterstreichen horizontale Linien den Eindruck sportlicher Breite. Die Stege in den Rückleuchten nehmen das Motiv der Frontscheinwerfer wieder auf. Sie sind permanent beleuchtet – eine weitere Neuerung von Audi. Die dritte Bremsleuchte, als flacher Streifen ausgeführt, verbindet die beiden Einheiten miteinander. Bei allen Motorisierungen sitzen zwei große, runde Abgas-Endrohre im Diffusor. Der TTS atmet, wie alle Audi S-Modelle, durch vier Endrohre aus.

 


"Virtual Cockpit" leitet eine Revolution ein


Den Innenraum haben die Ingolstadter bereits vor kurzem auf der CES 2104 in Las Vegas gelüftet, um das neuen Zentraldisplay und die neuen Möglichkeiten der Konnektivität zu demonstrieren. Durch den Entfall des zentralen MMI-Monitors, den das Audi virtual cockpit ersetzt - ist es möglich, die Instrumententafel besonders schlank zu gestalten.


Audi TT 2015 Design-Skizze - Frontscheinwerfer

Das gesamte Interieur-Ambiente des TT orientiert sich an einer leichten Linienführung, um den Sportwagen-Charakter des neuen Audi TT zu unterstreichen. Die Mittelkonsole und die Türverkleidungen sind in fließenden, miteinander korrespondierenden Formen gehalten. Die Instrumententafel ähnelt von oben gesehen der Tragfläche eines Flugzeugs. Die runden Luftdüsen, ein klassisches TT-Feature, erinnern an die Triebwerke und bergen die Bedienung der Klimatisierung.

 


Audi TT 2015 Design-Skizze - Rückleuchte


Artikel als PDF downloaden



Weitere Informationen unter:


www.audi.de




 


Genf 2014: Audi zeigt die dritte Generation des kompakten Sportlers TT...


 


Detroit Auto Show 2014: Crossover-Studie Audi Allroad Shooting Brake. Ausblick auf den kommenden TT..


 




CES 2014: Das neue Interieur des Audi TT 2014 mit hochauflösendem Display in der Zentraleinheit...


 



CES 2014: Audi und Google arbeiten gemeinsam an In-Car-Bordsystem auf Android-Basis...


 



Micro-SUV: Der Audi Q1 startet ab 2016...


 

IAA 2013: Audi präsentiert mit dem Nanuk quattro Concept auf der IAA 2013 einen Offroad-Supersportler...

 

IAA 2103: Das neue Audi A3 Cabriolet mit Stufenheck kommt rechtzeitig zum Sommer 2014...

 

IAA 2013: Mit dem
700 PS starken Audi Sport Quattro Concept beleben die Ingolstädter ihr legendäres Quattro Coupé...

 

Ausgeleuchtet und ausgeblendet ergänzen sich: Die neuen Matrix LED-Scheinwerfer für den Audi A8 2014...

 

Genf 2013: Audi S3 Sportback startet ab September mit 5 Türen und 300 PS zu Preisen ab 39.800 Euro...

 
CES 2013: Audi gewährt einen Ausblick auf das vernetzte Auto, Teil- und vollautonomes Fahren sowie Parken und neue Licht- und Projektionstechnologien...

 
Paris: Der neue Audi A3 Sportback ist erstmalig auch mit Erdgasantrieb erhältlich und die zweite von insgesamt mindestens vier Karroserievarianten des A3...

 
Weltpremiere im Internet: Die Offenbarung des Audi RS5 Cabriolets mit 450 PS..

 

Audi R 8 2013: dezentes Faclift, Technik-Update und neues Spitzenmodell R8 V10 plus mit 550 PS...

 

Audi A4 Avant: Die dritte Generation des 450 PS starken Sportkombis rollt ab Herbst zu den Händlern..

 

Erste Bilder: Facelift Audi Q5 - 15 % sparsamer aber nur geringfügig teurer...

 


Peking 2012: Erste Bilder udn Infos zum Audi RS Q3 Concept...

 

Genf 2012: Der neue Audi A3. Erste Bilder...

 
Genf 2012: Der neue Audi A3 leitet in der Kompaktklasse das Duell des Jahres ein. BMW 1er, Mercedes-A Klasse sowie Golf 7 und A3 kämpfen um die Vorherrschaft...

 

CES 2012: Audi präsentiert Bedienkonzept und Cockpit des neuen A3...

 

Der fünftürige Audi A1 Sportback startet im Frühjahr 2012...

 

Facelift für die Audi A4-Modellfamilie startet 2012. Mittelklasse-Bestseller mit neuen Scheinwerfern und Leuchten...

 

IAA 2011: Der Audi A2 feiert sein Comeback als Elektro-Minivan....

 
Kabinenroller reloaded: Audi präsentiert mit dem Urban Concept ein 1+1 Sitzer mit Elektroantrieb...

 


Audis neuer "Innovationsmotor" 1.8 TFSI kommt zuerst im Audi A5 zum Einsatz...

 

Sparsame Business-Klasse: Der Audi A6 hybrid startet ab Anfang 2012 mit einem kombinierten Verbrauch von 6,4 Litern Benzin...

 

Vorstellung: Das erste Facelift für den Audi A5 rollt nach der IAA zu den Händlern...

 
GTI-Treffen am Wörthersee: Die Ingolstädter präsentieren mit dem Audi A1 clubsport quattro ein kleines aber superstarkes Showcar mit 503 PS...

 

Weltpremiere und erste Bilder des neuen Audi A6 Avant aus Berlin. Bereits im Spätsommer rollt der neue Luxus-Kombi zu den Händlern...

 

Erste Bilder und Details des neuen Audi Q3 im Vorfeld der Messe in Shanghai. Bestellstart noch Ende April...

 



Die Audi Studie Cross Coupé quattro. Der kompakte Performance-SUV aus Ingolstadt auf der Automesse Shanghai...


 



Genf 2011: Stufenhecklimousine Audi A3 Concept gewährt Ausblick auf die kommende Generation der Audi A3-Baureihe...


 



Der neue Audi A6 gibt sich sportlich. Erste Bilder und Infos...


 

Sound der Zukunft: Soundentwicklung bei Audi für das Stromzeitalter...

 

Der Sportschalldämper-Spezialist Eisenmann präsentiert mit dem Spark Eight eine umfassende Veredelung des Audi R8...

 


Pariser Auto Salon 2010: Audi stellt mit dem e-tron Spyder eine offene Plug-In Hybridstudie vor, die einen Ausblick auf den kommenden Sportwagen R4 gewährt..


 




Erste Bilder von der Weltpremiere des Audi A7 Sportback in München. Die Markteinführung folgt schon im September..


 



Limitierte Serie eines Hochleistungssportwagen: Der neue Audi R8 GT mit 560 PS starkem V10...


 




Neuer Audi A8 L und A8 L W12 Quattro kommen Ende 2010...


 



Audi TT Coupé und Roadster 2010: Facelift und Auffrischung für den Kompakt-Sportler...


 



Genf 2010: Audi zeigt seine Studie A8 hybrid mit nur 6,2 litern Verbrauch..


 



Genf 2010: Der neue Audi RS 5 mit hochdrehendem V8-Saugmotor und einer Leistung von 450 PS...


 



Edler Kleinwagen: Der neue Audi A1 startet im Sommer 2010 zu einem Einstiegspreis ab etwa 16.000 Euro...


 
Tokio Motor Show: Metroproject quattro Audi mit Hybridmotor mit Drei-Wege-Antrieb für das "Subkompaktsegment"...

 



Virales Marketing für sauberen Diesel: Steckt Audi hinter dem rätselhaften Selbstmord-Clip? Die Ingolstädter dementieren..


 
Erste Bilder des neuen Luxusliner mit variablem Charakter. Die nächste Generation des Audi A8 steht ab Januar 2010 bei den Händlern...

 
Die jüngste Audi-Studie bietet Oberklassenflair für Vier und nimmt den kommenden A7 vorweg: Mit dem 3.0 TDI "clean diesel" debütiert im Audi Sportback Concept der sauberste Diesel der Welt...

 
**Update** Neue Bilder des Audi A5 Sportback. Der Lifestyle-Audi ist ab sofort bestellbar. Die Lieferung beginnt ab September zu Preisen ab 36.050 Euro...

 

Das Beste aus verschiedenen Fahrzeugwelten: Audi A5 Sportback kommt Mitte 2010 zu Preisen ab 36.050 Euro...

 



Audi A5 und S5 Cabrio kommt mit klassischen Stoffverdeck ab dem zweiten Quartal 2009 zu Preisen ab 37.300 Euro...


 

Premiere in Genf und schon Marktstart im Frühsommer 2009: Der neue Audi A4 allroad quattro mit zusätzlichen 180 Millimeter Bodenfreiheit...


 


Das neue Topmodell Audi R8 5.2 FSI quattro mit 525 PS rollt ab dem zweiten Quartal 2009 zu Preisen ab 142.400 Euro zu den Händlern...


 

Audi wertet die Baureihe des A6 deutlich auf: Facelift des Audi A6 ab Mitte Oktober bei den Händlern...

 

Genf: Nun auch mit Dieselmotor - Audi TT 2.0 TDI quattro kommt als Coupé und Roadster...

 

Werksgetunter Ingolstädter: Die Fahrspass-Maschine Audi TTS kommt im Frühsommer mit 272 PS...

 

________________________